Sie sind auf der Suche nach den aktuellsten Content Marketing Statistiken und Trends? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir haben für Sie eine Übersicht der aktuellen Trends zusammengestellt

 

Blog Statistiken

  • 53 % der Marketingprofis sagen, dass Bloggen die höchste Priorität beim Content-Marketing hat (HubSpot, Mai 2017)
  • Blogger, die “starke Ergebnisse” melden, führen Influencer Outreach und bezahlte Werbung durch (Orbit Media, 2017)
  • Der Großteil des Content-Marketings hat nur begrenzte Auswirkungen: 75 % der Blog-Posts erhalten weniger als 10 Social Shares und keine Links von anderen Domains (Buzzsumo & Moz, 2015)
  • 57,6 % der Blogger integrieren mehr als ein Bild in ihren Blog-Posts (Orbit Media, 2017)
  • Inhalte mit einem Bild aller 75-100 Wörter erhalten den doppelten Anteil an Shares als Artikel mit weniger Bildern (Buzzsumo, 2015)

 

Content Marketing Strategie

  • 78 % der Content-Vermarkter nutzen Pressemitteilungen in ihrer Content-Marketing-Strategie (Content Marketing Institute & PR Newswire)
  • 70 % der Vermarkter haben keine konstante oder integrierte Content-Strategie (Altimeter)
  • Die erfolgreichsten B2B-Vermarkter geben 40 % ihres gesamten Marketingbudgets für Content-Marketing aus. Der Durchschnitt der Befragten betrug 26 % (Content Marketing Institut, 2017)
  • Die erfolgreichsten B2C-Vermarkter geben 26 % ihres gesamten Marketingbudgets für Content-Marketing aus. Der Durchschnitt aller Befragten beträgt 22 % (Content Marketing Institut, 2017)
  • Die top Hilfsmittel die Marketing Profis in 2017 genutzt haben waren unteranderem Account basierendes Marketing, Mulitchannel Lead Pflege und Content Syndikation (Demand Gen Report, 2017)
  • 87 % der Kunden haben mehr Vertrauen zu Inhalten, wenn diese durch Influencer aus der Branche geteilt werden (Demand Gen Report, 2017)
  • Die durchschnittlichen Kosten pro Lead liegen bei knapp 200 US-Dollar (HubSpot, 2017)
  • Der Content-Marketing-Umsatz wird bis 2019 über 300 Milliarden US-Dollar betragen (Statista, 2018)

 

 

Content Marketing Herausforderungen

  • 63 % der Marketer sagen, dass die größte Herausforderung darin besteht, Traffic und Leads zu generieren (HubSpot, Mai 2017)
  • 89 % der Marketer haben die Verbesserung der Fähigkeiten zur Messung und Analyse der Marketing-Auswirkungen als oberstes Priorität eingestuft (Demand Gen Report, 2017)
  • 65,8 % der Marketingexperten sagen, dass die Fähigkeit ansprechenden, gut gestalteten visuellen Inhalt zu produzieren, ihr größter Kampf ist (Venngage, 2017)

 

Content Erstellung

  • 84 % der Leute erwarten, dass Marken Content bereitstellen, der unterhält, Geschichten erzählt, Lösungen bietet und Erlebnisse und Ereignisse schafft (Meaningful Brands, 2017)
  • Das Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken ist seit 2015 um 50 Prozent zurückgegangen (BuzzSumo, März 2018)
  • Im Vergleich zur traditionellen Werbung, wollen 70 % der Internet Nutzer lieber durch Content-Marketing Neues über Produkte erfahren
  • 67,2 % der Marketingfachleute bewerten Infografiken, Diagramme und Datenvisualisierung als ansprechenden visuellen Inhalt (Venngage, 2017)

 

Suchmaschinen Optimierung (SEO)

  • Im Jahr 2017 gaben 45 % der 1.200 global befragten Digital-Marketingprofis an, dass die On-Page-SEO immer noch als die effektivste SEO-Taktik angesehen wird (Advanced Web Ranking, SEO stats report 2017)
  • 65 % der Marketingprofis sind der Meinung, dass das Erstellen von Links die schwierigste Taktik ist (Advanced Web Ranking, SEO stats report 2017)
  • 50 % der auf Seite 1 dargestellten Ergebnisse bei Google sind mittlerweile HTTPs (Moz, 2017)
  • 64,5 % der online durchgeführten Suchen bestehen aus 4 Wörtern oder mehr (Ahrefs, März 2017)
  • 75 % der Leute, die lokale und hilfreiche Suchergebnisse bekommen, sind eher dazu angehalten die realen Läden zu besuchen (Google 2017)
  •  SEO-Leads haben eine Closing-Rate von 14,6 %, während Outbound-Leads (wie direktes Mailing oder Print-Werbung) eine Closing-Rate von 1,7 % haben (Search Engine Journal)

 

Dieser Blog Post ist im original auf www.cision.com erschienen und wurde ins Deutsche übersetzt.

 

 

juliane.herzog@cision.com'

About Juliane Herzog

Manager Field Marketing, Content & Events DACH @ Cision Germany GmbH