F: Was macht ShareIQ?

A: Die Image-Monitoring-Plattform von ShareIQ stellt Marketingfachleuten die benötigten Werkzeuge zur Verfügung, um die Leistungsfähigkeit ihrer visuellen Inhalte über alle Kanäle der sozialen Medien und des Webs zu messen, zu analysieren und zu optimieren. Während sich andere Branchenangebote auf die Text- und Hashtag-Erfassung für Bilder und Logos beschränken, erkennt die Technologie von ShareIQ unverwechselbare Markenbilder und -logos und bildet die Verlaufsgeschichte und den Weg jedes Bildes ab, um Informationen über die Reichweite und die Einbindung sowie Einblicke darüber zu bieten, wo und von wem das Bild geteilt wird – von einem Verlag oder einem einzelnen Influencer.

Außerdem bietet ShareIQ die Möglichkeit, benutzerdefinierte Zielgruppen von Personen zu erstellen, die bestimmte visuelle Inhalte angesehen, geliked oder geteilt haben. In Verbindung mit den etablierten Partnerschaften von Cision wie LiveRamp und MediaMath können diese Zielgruppen auf jede beliebige Datenmanagement-Plattform hochgeladen werden, um eine gezielte digitale Werbung zu erleichtern.

ShareIQ kann markengenerierte, nutzergenerierte und influencergenerierte Bilder nachverfolgen und ebenso die kompetitiven visuellen Inhalte der Marke nachverfolgen und analysieren.

F: Warum ist die Bild Monitoring wichtig?

A: Der Gesamtmarkt für visuelle Inhalte wird bis zum Jahr 2021 schätzungsweise 329 Mrd. $ jährlich geschätzt, und jeden Tag werden mehr als 3 Mrd. Bilder ins Internet hochgeladen. Da Earned Media immer visueller wird, werden die bildbasierten Inhalte, die Kommunikatoren zum Erzählen ihre Geschichte nutzen, noch wertvoller. Wir können es uns nicht länger leisten, heutzutage immer noch auf die Überwachung von NLP bezüglich Texten und Hashtags zu setzen, um damit Bilder zu erkennen. Stattdessen müssen wir sowohl textbasierte als auch bildbasierte Inhalte erkennen, überwachen, kontextualisieren und analysieren, um einen umfassenden Überblick über den Einfluss von Earned Media auf das Unternehmen zu gewinnen.

F: Warum hat Cision die Technologie von ShareIQ erworben? Inwiefern ist dies eine Komponente für die Earned-Media-Vision von Cision?

A: Cision erkennt sehr klar, dass wir uns in eine Welt bewegen, in der die PR- und Kommunikationsfunktion erneut einer der umwälzendsten Aktivposten innerhalb eines Unternehmens ist. Und um den Anstieg von Earned Media zu unterstützen, erweitert Cision seine Communications Cloud, die Earned-Media-Managementplattform, wo moderne Kommunikatoren über erstklassige Tools verfügen, die ihnen mehr Flexibilität und Datenfokussierung verschaffen.

Heute ist Cision weltweit führend beim textbasierten und Hashtag-Medienmonitoring, und mit der Übernahme von ShareIQ und der branchenführenden Image-Monitoring-Plattform kann Cision den PR- und Kommunikationsfachleuten nun auch die verlässlichste Bild- und Logo-Monitoring Möglichkeit zur Verfügung stellen.

F: Welche Vorteile bietet ShareIQ seinen Kunden?

A: ShareIQ stellt Markenvermarktern die Werkzeuge zur Verfügung, um die Leistungsfähigkeit von visuellen Inhalten weltweit über alle digitalen Plattformen hinweg zu messen, zu analysieren und zu optimieren. Durch eine proprietäre Bildtechnologie ermöglicht ShareIQ den Kommunikatoren die Erfassung der Verlaufsgeschichte eines Bildes oder Logos und seines Weiterverlaufs und liefert Daten über Reichweite, Einbindung, Zielgruppe und Influencer-Einblicke. Mit der ShareIQ-Technologie stehen Handelsmarken auch folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Verschaffen Sie sich einen Einblick in die mächtigsten Verlage und die einzelnen Einflussfaktoren der Marke und erfahren Sie, welche bildbasierten Inhalte am wertvollsten sind.
  • Erstellen benutzerdefinierter Zielgruppen, um gezielt Einzelpersonen und Zielgruppen anzusprechen, die sich den visuellen Inhalt der Marke angesehen haben und/oder sich damit beschäftigt haben.

F: Wo liegt die Marktstärke von ShareIQ?

A: ShareIQ ist vor allem in der Automobil-, Einzelhandels- und Verbrauchsgüterbranche stark.

F: Wann ist die Übereinkunft endgültig? Welche Bedingungen liegen dieser Übernahme zugrunde?

A: Die Übereinkunft wurde am Montag, den 23. Juli 2018, abgeschlossen. Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben.

F: Wird ShareIQ als eigenständige Marke im Cision-Portfolio tätig werden?

A: ShareIQ wird nicht als Unternehmen fortbestehen; seine Technologiewerte gehen zu Cision über und werden in das Produkt- und Dienstleistungsangebot von Cision integriert.

F: Kommen die Mitarbeiter von ShareIQ zu Cision?

A: Das Führungsteam sowie die Teams von Produktmanagement, Entwicklung und Engineering werden zu Cision kommen.

F: Wann kann ich auf die ShareIQ-Technologie zugreifen und wird sie in die Cision-Plattform integriert?

A: Alle Kunden der Cision Comms Cloud können ab sofort die Vorteile der Image Monitoring Plattform von ShareIQ nutzen. Unsere Teams arbeiten daran, die wichtigsten Überwachungs-, Daten- und Analysefunktionen in den Workflow der Comms Cloud einzubinden, um eine integrierte und umfassende Darstellung von text- und bildbasierten Earned Media zu ermöglichen.

F: Wo bekomme ich weitere Informationen?
A: Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte die Pressemitteilung oder wenden Sie sich an Ihren Kundenbetreuer.

Für weitere Medienanfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an CisionPR@cision.com.