Zeitungen

  • Cision Media Updates: Bianca-Maria BrandtNeue Leiterin ‘Interne Kommunikation’ bei Axel Springer
    Ab 1. November übernimmt Bianca-Maria Brandt den Posten der Leiterin Interne Kommunikation bei der Axel Springer AG. Damit ist sie Nachfolgerin von Tatjana Dreyer, die das Unternehmen verlässt. Bisher war Bianca-Maria Brandt innerhalb des Axel Springer Verlags vor allem für die Welt-Gruppe und internationale Beteiligungen zuständig.
  • Cision Media Updates: Stefan WillekeStefan Willeke kehrt als Chefreporter zurück zur Zeit
    Stefan Willeke, der bislang gemeinsam mit Matthias Geyer beim Spiegel das Ressort Gesellschaft und Reportage leitete, kehrt als Chefreporter zur Zeit zurück. Der 49-Jährige leitete von 2009 bis Oktober 2012 das Ressort Dossier und war erst im November 2012 zum Spiegel gewechselt.
  • Cision Media Updates: Oliver HornNeuer Director Sales für Axel Springer Mediahouse Berlin
    Ab dem 1. Januar 2014 übernimmt Oliver Horn (Foto: Axel Springer AG) die Position des Director Sales beim Axel Springer Mediahouse Berlin. In dieser Funktion wird er für die Vermarktung aller Titel und digitalen Auftritte verantwortlich sein. Zuvor bei Brand Media tätig hat er bisher schon einige Funktionen im Anzeigebereich des Axel Springer Mediahouse eingenommen. In seinem neuen Amt berichtet er an Verlagsgeschäftsführerin Petra Kalb.
  • Cision Media Updates: Funke MediengruppeAusweitung der Zusammenarbeit: Funke Mediengruppe & Medienhaus Lensing
    Die Funke Mediengruppe und das Medienhaus Lensing planen eine Erweiterung ihrer Zusammenarbeit, nachdem das Medienhaus Lensing Tageszeitungs-Publikationen der Funke Mediengruppe bisher schon mit Inhalten beliefert. Nun soll die Tageszeitungs-Ausgabe für den Großraum Dortmund ganz vom Medienhaus Lensing übernommen werden. Inhaltlich und redaktionell wird sich für die Zeitung dadurch aber nichts ändern und die Verantwortung für den Mantelteil liegt weiterhin beim Essener Content Desk der Funke Mediengruppe.
  • Cision Media Updates: Die Welt LogoSpiegel-Journalist Matthias Matussek wechselt zu Axel Springer
    Matthias Matussek, der bisher als Journalist beim Spiegel tätig war, wechselt als Autor zur Welt-Gruppe.
  • Cision Media Updates: BILDPersonalumstrukturierung bei der BILD
    Zum 1. November 2013 werden Umstrukturierungsmaßnahmen im Politik- und Wirtschaftsressort der BILD unter der Leitung des stv. Chefredakteurs Bèla Anda durchgeführt. Der Leiter des Wirtschaftsressorts, Jan Wolf, übernimmt zusätzlich die Ressortleitung für Politik. Dietrich Menkens bleibt in der Stellung des Online-Ressortleiters für Politik und Wirtschaft. Die Aufgabe der Leitung des Bild-Parlamentsbüros teilen Stephan Haselberger, der sich bereits seit März 2012 in selbiger Position befindet, und Ralf Schuler, der in diesem Büro seit 2011 als Chefkorrespondent tätig ist.

Zeitschriften

  • Cision Media Updates: Mein KochtagebuchBurda bringt Kochtagebuch in den Handel
    Ab sofort ist das neue Magazin Genussedition – Mein Küchentagebuch am Kiosk zu einem Preis von 3,95 Euro erhältlich. Auf 124 Seiten enthält es saisonale Rezepte und Inspirationen und bietet außerdem Platz für eigene Anmerkungen und Notizen. So kann man zu jedem Rezept etwas hinzufügen: eigene Tipps, Ideen, Verfeinerungen oder auch persönliche Erinnerungen, die man mit einem Rezept verbindet. Das interaktive Kochmagazin erscheint bei Burda Food.net in einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren.
  • Cision Media Updates: Rolf DobelliRolf Dobelli wird Kolumnist bei stern
    Unter der Kolumne Dobelli
    – das Leben ist voller Fragen
    wird der Bestsellerautor Rolf Dobelli künftig für den stern schreiben. Das erste Exemplar der Kolumne, welche zu wöchentlich wechselnden Themen einen Fragenkatalog liefert, ist bereits am Donnerstag in der 45. Ausgabe des sterns erschienen. Zudem wird das Material auch auf stern.de verfügbar sein. Dobelli schrieb bereits in der Vergangenheit Kolumnen für die ZEIT, die FAZ und die Sonntagszeitung in der Schweiz.
  • Cision Media Updates: Gesund LogoRatgeber-Magazin Gesund kooperiert ab 2014 mit Versandapotheken
    Ab 1. Januar 2014 wird das in der Service- und Entwicklungsredaktion der Axel Springer AG redaktionell produzierte Zeitungssupplement Gesund auch in den verschickten Paketen ausgewählter Versandapotheken in Deutschland enthalten sein. Mit dieser Kooperation steigt die Auflage der Zeitschrift auf 1,3 Millionen Exemplare pro Ausgabe. Die Kombination aus Tageszeitung und Direktvertrieb ist bislang in Deutschland einzigartig. Das Ratgeber-Magazin für Gesundheit und Wohlbefinden liegt mehreren Tageszeitungen bei, darunter Berliner Morgenpost, Hamburger Abendblatt, und Leipziger Volkszeitung. Die redaktionellen Inhalte sind fester Bestandteil des Online-Portals Onmeda.
  • Cision Media Updates: Consol Media Verlag LogoConsol.Media Verlag meldet Insolvenz an
    Am 28. Oktober hat der Consol.Media Verlag Insolvenz beantragt, nachdem Gespräche über eine Rettung gescheitert waren. Der 2005 gegründete Wiener Verlag gab bekannt, dass seine Online-Dienste bis auf weiteres fortgeführt werden, die aktuellen Print-Ausgaben jedoch nicht weiter produziert werden können. In Deutschland sind davon die seit Herbst 2008 erscheinenden Games-Magazine Consol Plus und Gamers Plus betroffen. Die November-Ausgaben werden die letzten sein. Insgesamt brachte Consol.Media 40 Printmagazine heraus und war außerdem in den Bereichen Online, TV und Multimedia aktiv.
  • Cision Media Updates: Flow LogoNeues Magazin für Papierliebhaber
    Gruner + Jahr hat die Lizenz für das Magazin Flow – das Magazin für Paperlovers von Sanoma in den Niederlanden erworben. Auffallend ist die außergewöhnliche Haptik mit mehreren Papiersorten. In jeder Ausgabe finden sich Papierkunstwerke wie Notebook-Designs oder Geschenkpapier. Dazu gibt es einen Mix an philosophischen und psychologischen Themen. 2014 geht das Magazin in Deutschland in Serie. Auf dem niederländischen Markt ist es bereits seit 2008 erfolgreich mit einer aktuellen verkauften Auflage von 71.000 Exemplaren. Seit 2012 erscheint auch eine internationale englischsprachige Ausgabe.

Fachzeitschriften

  • Cision Media Updates: Murat KalavaogluMurat Kalavaoglu wird Sales Director für Impulse bei Inspiring Network
    Ab dem 1. November startet der Verlag Inspiring Network mit der Vermarktung des Wirtschaftsmagazins Impulse und holt dafür Murat Kalavaoglu (Foto: Marcelo Hernandez) als Sales Director an Bord. Der 38-Jährige wird in dieser Funktion die crossmedialen Angebote des Magazins betreuen. Er kommt von Gruner + Jahr und war dort zuletzt als Anzeigenverkaufsleiter und Key Account Manager für Wirtschaftstitel tätig, darunter auch Impulse. Chefredakteur Nikolaus Förster hatte Impulse Anfang des Jahres von G+J gekauft und bereits im Sommer angekündigt, er werde künftig Inspiring Network mit der Vermarktung beauftragen.
  • Cision Media Updates: ScreenguideWeka Media Publishing übernimmt Screenguide
    Weka Media Publishing GmbH übernimmt das Düsseldorfer Webworker-Magazin Screenguide. Redaktion, Kundenbetreuung und Online-Medien wurden bereits seit dem 1. Oktober vom Fachverlag betreut. Die nächste Ausgabe des Profimagazins für Webverantwortliche wie Entwickler, Designer und Projektleiter erscheint am 16. Dezember und ist für 7,80 Euro am Kiosk und als App für 6,99 Euro erhältlich. Das Format wird nicht verändert, die Auflage wird jedoch enorm erhöht: von derzeit 7.000 auf 15.000 Exemplare.
  • Cision Media Updates: traction LogoNeues Magazin für professionelle Landwirtschaft 
    Ab dem 7. November bringt der Landwirtschaftsverlag (dlv) mit traction ein neues Magazin für professionelle Landwirtschaft auf den Markt. Im Mittelpunkt der Berichterstattung liegt Technik, es wird aber auch Hintergrundberichte aus der Landtechnik-Branche geben. So wird über aktuelle Trends im Acker- und Pflanzenbau berichtet und es soll Reportagen über herausragende Lohnunternehmer und Landwirte geben. Die Fachzeitschrift erscheint sechsmal im Jahr mit einer Erstauflage von 140.000 Exemplaren. Sie wird am Kiosk für 4,90 Euro erhältlich sein, im Abo und als E-Magazin. Außerdem werden eine Website und eine Videoplattform aufgebaut. Chefredakteur ist Matthias Mumme.

Fashion, Beauty & Entertainment (Global News)

  • Cision Media Updates: Quintessence LogoCondé Nasts QUINTESSENCE kommt an den Kiosk
    Das neue Mode- und Lifestyle Magazin des Condé Nast Verlags QUINTESSENCE zuletzt unter dem Arbeitstitel Shokunin bekannt, wird am 13. November mit einer Gesamtauflage von 800.000 Exemplaren am Kiosk erscheinen. Die Publikation ensteht aus einer gleichberechtigten Zusammenarbeit von VOGUE, GLAMOUR, myself, GQ und AD und basiert auf dem gemeinsamen Qualitäts- und Ästhetikverständnis aller Redaktionen. Geleitet wird das Projekt von den Chefredakteuren der verschiedenen Publikationen.
  • Cision Media Updates: GRAZIANeuer Look und personeller Ausbau für den digitalen Auftritt von GRAZIA
    Ab sofort präsentieren sich Website und App des Fashion-Magazins GRAZIA im neuen Premium-Look. Moderner, opulenter und interaktiver liefern www.grazia-magazin.de und ihre mobile Schwester m.grazia-magazin.de kostenlos die aktuellsten News rund um die Stilwelten Fashion, Beauty und Celebrities. Dafür wurde die Online-Redaktion personell deutlich aufgestockt. Die neue GRAZIA App für iOS- und Android-Smartphones sowie -Tablets in ebenfalls schickem Design und mit erweiterten Funktionen ist ab sofort verfügbar. GRAZIA erscheint im G+J / Klambt Style-Verlag GmbH & Co. KG. Die verkaufte Auflage von GRAZIA liegt bei 181.836 Exemplaren (IVW III/2013). Das Magazin ist zum Copypreis von 2,20 Euro erhältlich.

Radio & TV

  • Cision Media Updates: Monica LierhausMonica Lierhaus verlässt ARD-Fernsehlotterie
    Moderatorin Monica Lierhaus (Foto: Fernsehlotterie) wird am 29. Dezember 2013 das letzte Mal für die ARD Fernsehlotterie vor der Kamera stehen. Seit 2011 war sie das Gesicht der Gewinnzahlen-Ziehung, die nun die hilfsbedürftigen Menschen und Institutionen vor die Kamera holen will, die durch die Lotterie gefördert werden. Lierhaus präsentierte einst die ARD-Sportschau und will künftig auch wieder zur Sportmoderation zurückkehren.
  • Cision Media Updates: Gerda MeurerDeutsche Welle: Gerda Meuer alleinige Programmdirektorin
    Ab dem 1. November with Gerda Meuer (Foto: DW), zuletzt Leiterin der DW Akademie, die alleinige Programmdirektorin der Deutschen Welle. Grund hierfür ist die Zusammenlegung der journalistischen Direktionen in Bonn und Berlin. In diesem Rahmen wird Christoph Lanz, Multimediadirektor Global, das Unternehmen in gutem Einvernehmen verlassen. Meuers Position in der DW Akademie übernimmt künftig der bisherige Multimediadirektor Regionen, Christian Gramsch.
  • Cision Media Updates: Gabriele SchadeNeue Vorsitzende des MDR Rundfunkrates
    Zum 9. Dezember 2013 wird Professor Dr.-Ing. Gabriele Schade (Foto: MDR/Daniela Höhn) für zwei Jahre die Position als Vorsitzende des MDR Rundfunkrates antreten. Seit 1994 vertritt sie dort den Bund für Umwelt und Naturschutz Thüringen und war zuletzt stv. Vorsitzende. Neue Stellvertreter werden der bisherige Vorsitzende Horst Saage und Vertreter des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz, Dr. Gerhart Pasch. Aufgabe des Runfunkrates ist die Überwachung und Einhaltung des im Staatsvertrag festgelegten Programmauftrages, die Wahl von Intendanten und Direktoren, sowie auch allgemeine Programmangelegenheiten.
  • Cision Media Updates: Inka BauseLetzte Sendung Inka Bause Live
    Nachdem die Talkshow inka! letzte Woche abgesetzt wurde, läuft auch Inka Bauses (Foto: MDR / Steffen Junghans) MDR Showformat Inka Bause Live am 8. November aus. Seit April 2012 war die Show auf Sendung und soll nun mangels Zeit von Inka Bauses Seite aus abgesetzt werden. Eine weitere Zusammenarbeit mit dem Sender besteht dennoch weiterhin und neue Projekte sind in Planung. Zur Zeit sieht man die Moderatorin in Bauer sucht Frau bei RTL.
  • Cision Media Updates: Ann Katrin SchröderModeratorin für RTLs sonntags.live gefunden
    Nach der Ankündigung von RTLs neuem Sonntagsmagazin sonntags.live steht nun auch der Name der zweiten Moderatorin fest. Ann-Katrin Schröder (Foto: NDR), die bereits 2005 das Morgenmagazin Punkt 6 und RTL Aktuell moderierte, soll nun ab dem 1. Dezember an der Seite von Wolfram Kons das sonntags.live-Moderations-Team bilden. 2008 wechselte Schröder zum NDR, wo sie zuletzt Lieb & Teuer moderierte.

Internet Medien

  • Cision Media Updates: TopfvollgoldBlog Spotlight!
    topfvollgold ist ein Blog, das über Schlagzeilen aus der deutschen Regenbogenpresse berichtet und diese kommentiert. Betrieben wird es von Mats Schönauer und Moritz Tschermak. topfvollgold auf Twitter: @topfvollgold.
  • Cision Media Updates: Unverbissen vegetarischBlog Spotlight!
    Unverbissen vegetarisch ist ein Blog mit den Schwerpunkten vegetarischer Lifestyle und pflanzliche Ernährung. Das Blog bietet Tipps und vegetarische Rezepte. Die von Claudia Klinger geschriebenen Beiträge des Blogs können nachverfolgt werden unter www.unverbissen-vegetarisch.de.
  • Cision Media Updates: Ralf DrescherNeuer Chefredakteur für The Wall Street Journal Deutschland
    Das Wall Street Journal Deutschland hat nach sieben Monaten einen Nachfolger für Chefredakteur Knut Engelmann gefunden, der den Wirtschaftsnachrichtendienst bereits im März verlassen hat. Der bisherige Redaktionsleiter Ralf Drescher (Foto: Peter Heinel/Wall Street Journal) wird ab sofort den Posten des Chefredakteurs übernehmen und für das Internetportal WSJ.de und die Nachrichtenagentur Dow Jones Newswire Deutschland verantwortlich sein. Durch die Zusammenführung beider Teams unter einer Leitung sollen sowohl das digitale Angebot als auch das Real-Time-Nachrichtenangebot gestärkt werden. WSJ.de startete im Januar 2012 mit einem Freemium-Modell, bei dem einige Artikel Geld kosten. Laut IVW liegen die aktuellen Nutzungsdaten bei 800.184 Visits.

PR/Media Themen

  • Cision Media Updates: Press ReleaseCision veröffentlicht neues PR-Software-Release
    Cision hat ein neues globales Relaunch seiner PR-Software CisionPoint durchgeführt. Die neueste Version erleichtert Unternehmen das direkte Teilen von Inhalten über ein breites Netzwerk von digitalen und sozialen Kanälen sowie über mobile Endgeräte. Zudem können Influencer in sozialen Netzwerken identifiziert und direkt angesprochen werden. Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung.
  • Cision Media Updates: Dr. Claudia HeydolphCision-Blog:
    Crossmedia: One content – all media

    Ein Gastbeitrag von Dr. Claudia Heydolph, Lehrbeauftragte für Crossmedia an der EMBA in Hamb
    urg
     und Gründerin des Redaktionsbüros crossmedial. In diesem informativen und kreativen Beitrag definiert die ehemalige Journalistin das Konzept ‚Crossmedia‘ und vier ihrer EMBA-Studenten veranschaulichen anhand von extra produzierten Videos die Bedeutung von Crossmedia im heutigen Alltag vieler Jugendlicher. Lesen Sie den Post hier: Crossmedia: One content – all media.
  • Wenn Journalisten in die PR wechseln
    (Extern auf Springer für Professionals.) Das gelobte Land: geregelte Arbeitszeiten, besseres Gehalt und unbefristete Festanstellungen. Viele Journalisten orientieren sich in der Medienkrise um und tauschen die berufliche Ungewissheit mit einem sicheren PR-Arbeitsplatz. Ist dies der richtige Weg? Lesen Sie hierzu den Beitrag von Andrea Amerland auf Springer für Professionals.

About Cision Media Research

Cisions Media Research-Team aktualisiert die Mediendatenbank unserer PR-Software über 20.000 Mal jeden Tag. Folgen Sie dem Team auf Twitter (@Mediendaten) oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit News aus der Medienindustrie, White Papers, Webinaren und Personalveränderungen.