Zeitungen

  • 00051_Matthias_Koch_PhotoMadsack gründet zentrale Redaktionsgesellschaft
    Im Rahmen ihres Zukunftsprogrammes Madsack 2018 gründet die Mediengruppe Madsack eine eigene zentrale Redaktionsgesellschaft, die RND – RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH. Künftig soll diese überregionale Inhalte für Regionalzeitungen auf den Print- und Digitalkanälen erstellen. Zunächst steht die Belieferung der eigenen Publikationen im Vordergrund. Die Gewinnung externer Kunden ist aber auch in Planung. Matthias Koch (Foto: Mediengruppe Madsack), bisheriger Chefredakteur der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, übernimmt die journalistische Leitung des RND. Hendrik Brandt wird die Hannoversche Zeitung künftig als alleiniger Chefredakteur leiten. Leiter des Berliner Büros der Mediengruppe Madsack, Harald John, wird weiteres Mitglied der RDN Chefredaktion.

Zeitschriften

  • 00006_Brigitte_LogoMonothematische Sonderhefte für BRIGITTE
    Das Frauenmagazin BRIGITTE von Gruner + Jahr startet eine Reihe monothematischer Sonderhefte, welche die beliebtesten Service-Inhalte der Zeitschrift intensiv aufgreifen. Die Sonderhefte werden 132 Seiten umfassen und separat am Kiosk erhältlich sein. Den Auftakt macht das BRIGITTE Spezial “Stricken”, welches seit dem 05.11. erhältlich ist.
  • 00008_Philip_WolffWolff neuer Director Corporate Communications bei Hubert Burda Media
    Zum 1. Dezember wird Philipp Wolff (Foto: Hubert Burda Media) neuer Director Corporate Communications bei Hubert Burda Media und übernimmt somit die Position von Vorstand Philipp Welte. Wolff war zuvor mehr als zwölf Jahre in der Kommunikationsabteilung der Hugo Boss AG tätig, zuletzt als Senior Vice President of Worldwide Communication und arbeitete auch für die Luxus-Marke Escada, Grey Advertising New York und weitere Mediaagenturen.

Fachzeitschriften

  • 0042_Stern_logoXXL-Fotosonderheft des stern
    Ab dem 7. November erscheint erstmalig ein stern-XXL-Sonderheft mit zehn exklusiven Bildern berühmter Fotografen in einer limitierten Auflage von 10.000 Exemplaren zu einem Copypreis von 9,80 Euro. Die Fotografien können auf Postergröße (100 x 70cm) aufgefaltet werden. Unter den Fotografien sind die Queen auf der Toilette, eine Arbeit von Alison Jackson, die mit Doppelgängern prominenter Persönlichkeiten intime Situationen inszeniert und Sebastião Salgados schwarz-weiß Fotografie der Pinguinkolonien in der Arktis. Für sein Projekt Genesis reiste der Fotograf auf der Suche nach unberührter Natur um die Welt.

Fashion, Beauty & Entertainment (Global News)

  • 0050-Madame-Beauty-CoverNeues Magazin Madame Beauty
    Zum 06. November erscheint erstmals das neue Sonderheft Madame Beauty aus dem Madame Verlag. Die Erstausgabe hat das Thema Schönheitschirurgie mit Berichten über den Stand der Wissenschaft, unterschiedliche Techniken und Treatments, Chancen und Risiken und Kosten der ästhetischen Medizin. Das 132 Seiten starke Hochglanzmagazin erscheint in einer Auflage von 60.000 Exemplaren zu einem Copypreis von 9,90 Euro.

    • 0012_Allegra-CoverALLEGRA kommt als Sonderausgabe zurück
      Im April 2014 bringt Axel Springer Mediahouse Berlin eine einmalige Revival-Ausgabe von ALLEGRA (Cover: Axel Springer) heraus. Das Magazin erschien von 1995 bis 2004 und hob sich durch sein Konzept von klassischen Frauenzeitschiften ab. „ALLEGRA war und ist für Frauen, die eigentlich keine Frauenzeitschriften lesen. Die Marke stand von Anfang an für anspruchsvolle Texte und Themen sowie für intelligenten und humorvollen Autoren-Journalismus“, sagte Petra Kalb, Verlagsgeschäftsführerin Axel Springer Media House Berlin. Die Redaktionsleitung haben Ulrike Morant  (u.a. ME.MOVIESCoverJolie) und Joachim Hentschel (u. a. ROLLING STONEGQSüddeutsche Zeitung).

Radio & TV

  • 00001_RadioEnergyRadio ENERGY mit neuem Regionalstudio
    Nach Ludwigsburg bekommt Radio ENERGY in Baden-Württemberg nun auch ein weiteres Regionalstudio in Freudenstadt. Bereits am Dienstag, 5. November, wurde das Studio mit Sitz in der Lauterbadstr. 12 eröffnet. Der neue Standort soll es ENERGY-Reportern ermöglichen, die Regionen Böblingen, Calw und Freudenstadt mit lokalen Informationen zu versorgen. Als größte internationale Radio Marke, ist Radio ENERGY in Deutschland in München, Berlin, Hamburg, Nürnberg, Stuttgart, Bremen und Sachsen mit einer Vielzahl von Regionalstudios vertreten.
  • 00002_Kurt_ZurfluhTV Comeback für Kurt Zurfluh bei Tele 1
    Nachdem der ehemalige Moderator der Sendung Hopp de Bäse vom Schweizer Fernsehen im Juli 2012 in Pension ging, kündigt Kurt Zurfluh (Foto: Tele 1) nun sein Comeback beim Sender Tele 1 an. Zusammen mit der Aussenmoderatorin Sara Wicki, zweite der Miss Schweiz Wahlen 2013, wird er künftig die Sonntagabendsendung unterwegs moderieren. Die Sendung soll die verschiedenen Regionen, Traditionen und Menschen innerhalb des Sendegebiets von Tele 1 präsentieren. Zudem soll auch Volksmusik ein Bestandteil der Sendung werden, womit Kurt Zurfluh bereits als Moderator der SF-Volksmusiksendung Erfahrung sammeln konnte.
  • 00024_Ziemann_MatthiasNeuer Leiter der Planetopia-Redaktion
    Matthias Ziemann (Foto: News and Pictures) übernimmt die Redaktionsleitung des Wissensmagazins Planetopia bei News and Pictures. Die
    Funktion wurde zuletzt von Chefredakteur Richard Kremershof interimistisch ausgeführt. Zuvor war Ziemann jahrelang bei Spiegel TV tätig und übernahm dort verschiedene leitende Funktionen. Das von News und Pictures produzierte Planetopia hat zudem einen Zuschlag für die Drittsendezeit bei Sat.1 bekommen und darf nun bis 2018 produziert werden.
  • 00055_Kathrin_SawatzkiNeue Programmchefin für Radio Primavera und Radio Galaxy
    Kathrin Sawatzki (Foto: Radio Primavera) ist ab sofort neue Programmchefin von Radio Primavera und Radio Galaxy im Funkhaus Aschaffenburg. Zuletzt war sie bei Radio RPR1 tätig und arbeitete auch jahrelang für den Frankfurter Sender Hit Radio FFH. Sawatzki übernimmt als Programmchefin die Position von Dirk Kronewald, der zum Büroleiter und Pressereferent für die neue Landtagsabgeordnete Martina Fehlner wechselt. Mit Kathrin Sawatzki kommen auch Carolin Wurtinger, Julia Weyrauch und Daphne Flieger als neue Redakteure zu den Sendern.

Internet Medien

  • 0046-umweltfairaendernBlog Spotlight!
    umweltFAIRaendern.de ist ein deutsches Blog, das sich mit Neuigkeiten aus der Umwelt- und Energiebranche befasst. Das Blog bietet auch allgemeine Beiträge zu den Themen Energiewende, Erneuerbare Energien, Klima und Ökologie. Das Blog wird von Dirk Seifert geschrieben und ist unter www.umweltfairaendern.de verfügbar.
  • 00048_Dinner_um_achtBlog Spotlight!
    Dinner um Acht ist ein Internet Blog, das Informaterial und Rezepte rund um die Themen Kochen und kulinarische Events bereithält. Dinner um Acht wird von Claudia Zaltenbach geschrieben und ist unter www.dinnerumacht.de zu erreichen.
  • 0052_agrarzeitung_LogoAgrarzeitung jetzt auch für iPhones und Smartphones
    Das Informationsangebot der agrarzeitung aus dem Deutschen Fachverlag ist nun auch mobil verfügbar. Eine iPhone-App sowie ein für Smartphones optimiertes Web-Angebot wurden erstellt. Die Informationen der agrarzeitung sind zwar grundsätzlich exklusiv für Abonnenten, zur Landtechnik-Messe Agritechnica in Hannover gibt es jedoch ein Schnupperangebot: Das Mobil-Angebot der agrarzeitung ist kostenlos bis zum 16.11.2013 nutzbar mit folgenden Zugangsdaten: Benutzername: az_mobil und Passwort: ATmobil. Die agrarzeitung ist  das führende Wirtschaftsmedium für Landwirte. Sie informiert exklusiv über die Kassamarktpreise in den Regionen Deutschlands. Darüber hinaus berichtet sie über die Menschen, Unternehmen, Geschehnisse und politischen Entscheidungen, die den Agrarmarkt gestalten. Die Druckaufage liegt bei 8.438 Exemplaren.
  • 00033_Axel_Springer_LogoKooperation von Axel Springer und Google bei automatisierter Werbevermarktung
    Um die Automatisierung der Vermarktung von digitalen Werbeflächen zu gewährleisten, arbeiten Google und der Vermarkter Axel Springer Media Impact eng zusammen. Die Google-Plattform Doubleclick AdExchange wird Axel Springer Media Impact ab 2014 die Echtzeit-Vermarktung der redaktionellen Angebote seines Portfolios ermöglichen. Die Monetarisierung dieser Seiten wird durch die von Google gelieferten Display- und Textanzeigen unterstützt.
  • 00036_ORF_LogoORF plant Video-on-Demand Plattform
    Was in Deutschland gescheitert ist, soll in Österreich nun gelingen: Die Erstellung eines VoD-Portals von ARD und ZDF wurde erst kürzlich untersagt und auch ähnliche Projekte von RTL und ProSiebenSat.1 mussten eingestellt werden. Der ORF prüft derzeit die Möglichkeiten für die Kreation einer VoD-Plattform für Österreich und will hierbei dem US-Konkurrenten Netflix, der zuletzt in den Niederlanden Fuß gefasst hat, zuvorkommen. Werbung, Abonnements und einmalige Abrufgebühren sollen das Projekt finanzieren und auch Kooperationen mit privaten Anbietern sollen nicht ausgeschlossen werden. Wann genau das Portal erscheinen soll ist aber noch unklar.
  • news Powered by CisioNeue Version des Presseportals news.cision.com
    Cision stellt die neue Version von news Powered by Cision vor. Das Presseportal ist auf Unternehmen, PR- und Medienprofis sowie Medienschaffende ausgerichtet, aber
    auch an Organisationen und Interessenten verschiedener Branchen und Mediengattungen. Die neuen Funktionen stehen ab sofort zur Verfügung: Durch ein responsives Webdesign ist das Portal für die Nutzung durch mobile Endgeräte optimiert. Die neue Suchfunktion bietet erweiterte Filter und intelligente Suchwortergänzung sowie die Möglichkeit zum Abonnieren der Suche als E-Mail. Darüber hinaus bietet news Powered by Cision Unternehmen eine personalisierte Social Newsroom-Lösung an, um Besuchern ihrer Seite eigene multimediale Inhalte und Neuigkeiten zur Verfügung stellen zu können. Lesen Sie weiter auf news.cision.com…
  • Ein Tag im Leben eines Social Media-Managers
    Was tut ein Social Media Manager und welche Eigenschaften muss man dazu haben? Springer für Professionals führte ein Interview mit Sabine Brockmeier, Social Media Manager bei der XING AG. Frau Brockmeier berichtet über ihre täglichen Aufgaben und über Anforderungen und Herausforderung Ihres Berufs. Weiterlesen auf Springer für Professionals…

PR/Media Themen

  • 00020_Helmut Melzer_OptionNeues Magazin finanziert sich über Crowdfunding
    Das neue Magazin Option, das ab Frühjahr 2014 mit 4 Ausgaben in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheinen soll, wird komplett auf Investoren verzichten und sich stattdessen ausschließlich über eine Crowdfunding-Kampagne finanzieren. Diese Form der Finanzierung ist im deutschsprachigen Printbereich bislang einzigartig. Unter www.startnext.at/option-magazin kann man seinen Beitrag leisten. Ab 25 Euro bekommen Unterstützer die ersten vier Ausgaben kostenlos nach Hause geliefert. Inhaltlich widmet sich „Option“ dem Thema Alternativen und Innovationen: zum Beispiel Veganismus, artgerechte Tierpflege, Fair Trade, alternative Baustoffe oder e-Mobilität. Besonders wichtig ist dem Team rund um Gründer und Chefredakteur Helmut Melzer (Foto: Option-Magazin), gut recherchierte und informative Inhalte zu produzieren und dabei immer unabhängig und neutral zu bleiben. Melzer ist momentan Chefredakteur des Wiener Fachverlags DMID Internet und Bauverlags GesmbH.

Neuigkeiten aus Österreich & Schweiz

  • 00027_Logo_SonntagsZeitungSchweizer SonntagsZeitung mit neuem stv. Chefredakteur und gestalterischer Veränderung
    Andreas Kunz, der zuvor als stv. Politikchef bei der Blick-Gruppe tätig war, wird neuer stv. Chefredakteur der Schweizer SonntagsZeitung und folgt damit auf Simon Bärtschi, der jetzt die Leitung der Stabsstelle Redaktionsmanagement übernimmt. Die SonntagsZeitung ändert zum Frühjahr 2014 außerdem ihre Gestaltung und erscheint dann mit sechs Zeitungsrubriken. Eine der neu vorgesehenen Rubriken, der Gesellschaftsbund, wird von Bettina Weber übernommen, die zuletzt Redakteurin für Kultur & Gesellschaft beim Tages-Anzeiger verantwortlich war. Zudem soll die Kooperation zwischen SonntagsZeitung und dem Tages-Anzeiger ausgeweitet werden, die sich bisher schon ein gemeinsames Sportressort teilen.

About Cision Media Research

Cisions Media Research-Team aktualisiert die Mediendatenbank unserer PR-Software über 20.000 Mal jeden Tag. Folgen Sie dem Team auf Twitter (@Mediendaten) oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit News aus der Medienindustrie, White Papers, Webinaren und Personalveränderungen.