Zeitungen

  • 00095_Logo_Schwäbische_PostReckermann wird Chefredakteur bei der Schwäbischen Post
    Der zuvor stv. Chefredakteur der Westfälischen Rundschau Lars Reckermann wird neuer Chefredakteur bei der Schwäbischen Post. Lars Reckermann übernimmt nun den Posten des Chefredakteurs bei der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost. Reckermanns alte Position bei der Westfälischen Rundschau wird ab sofort von Torsten Droop übernommen.
  • Cision Media Update: Funke MediengruppeMedienhäuser schließen nationale Vermarktungskooperation
    Die Vermarktung für den nationalen Kundenkreis der Medienhäuser Lensing und Bauer sowie des Rubens-Verlags wird künftig von der Funke Mediengruppe übernommen. Ab dem 1. Januar 2014 sollen Kunden  durch die neue Anzeigen- und Beilagenkombination Mediakombi NRW mit nur einem Auftrag 19 Zeitungstitel im Ruhrgebiet, am Niederrhein, im Sauerland und im Münsterland buchen und somit 2,7 Millionen Leser erreichen können.
  • Cision Media Updates: Eva QuadbeckNeue Leiterin für Parlamentsredaktion der Rheinischen Post  
    Die Rheinische Post Mediengruppe ernennt Eva Quadbeck (Foto: Rheinische Post) zur Leiterin der Parlamentsredaktion in Berlin. Die zuvorige Parlamentskorrespondentin wird ab dem 1. Januar Michael Bröcker ablösen, der als Chefredakteur der Rheinischen Post nach Düsseldorf wechselt. 
  • Cision Media Updates: Torsten KroopNeuer geschäftsführender Redakteur für Berliner Morgenpost
    Bereits seit 2000 für verschiedene Medien der Axel Springer AG tätig, ist Torsten Kroop (Foto: Axel Springer AG) ab sofort geschäftsführender Redakteur und Mitglied der Chefredaktion der Berliner Morgenpost. Zuvor übernahm er die Leitung  der Redaktionsbereiche Produktion, Infografik und Fotoredaktion der Welt-Gruppe/Berliner Morgenpost. In seiner neuen Stellung berichtet er an den Chefredakteur der Berliner Morgenpost, Carsten Erdmann.
  • 00099_Logo_SonntagsZeitungNeue stv. Chefredakteurin für Schweizer SonntagsZeitung
    Andrea Bleicher, die zuvor als Interims-Chefredakteurin bei der Tagezeitung Blick tätig war, wird zum 1. Februar 2014 neue stv. Chefredakteurin der SonntagsZeitung. Sie ergänzt das Führungsteam von Arthur Rutishauser, der am 1. Dezember 2013 seine Stelle als neuer Chefredakteur antreten wird.

Zeitschriften

  • Neon und Nido Chefredaktions-Team komplett
    0084_Neon_Nido_LogoDas Chefredaktions-Team rund um den zukünftigen Chefredakteur Oliver Stolle der Gruner + Jahr-Titel Neon und Nido ist komplett. Zum Januar 2014 werden Anke Helle und Sascha Chaimowicz stellvertretende Chefredakteure. Anke Heller ist seit 2010 als Redakteurin für NIDO, dem Magazin für junge Eltern, tätig. Sascha Chaimowicz ist seit 2010 Mitglied der Neon Textredaktion. Oliver Kucharski, der seit 2010 den digitalen Auftritt beider Magazine leitet, wird ebenfalls Mitglied der Chefredaktion.
  • Cision Media Updates: Sarah SartoriusSchweiz: Neue Redaktionsleiterin der Berner Kulturagenda
    Sarah Sartorius (Foto: Berner Kulturagenda) wird neue Redaktionsleiterin beim unabhängigen schweizer Kultur- und Ausgehmagazin tle=”Cision Media Updates: Berner Kulturagenda (Link)”>Berner Kulturagenda. Sie übernimmt somit die Position von Michael Feller, der zur Berner Zeitung wechselte. Sarah Sartorius arbeitete jahrelang als Kulturjournalistin für Publikationen wie den Tages-Anzeiger, den Züritipp und die WoZ
  • Cision Media Updates: Business PunkBusiness Punk erscheint zweimonatlich
    Der Gruner + Jahr-Wirtschaftstitel Business Punk (Foto: G+J) wird ab 2014 sechsmal jährlich statt wie bisher vierteljährlich erscheinen. Grund dafür ist der anhaltende Erfolg der Zeitschrift bei den Lesern. Das Business-Lifestyle-Magazin gehört mit Capital zu den verbliebenen Wirtschaftstiteln des Verlagshauses und wurde 2009 gegründet. Es berichtet über die Menschen hinter der Wirtschaft – kreative, Entrepreneure, Vordenker und Rebellen – und vermischt Business- und Karrieregeschichten mit Lifestyle und Kultur. Die aktuell verkaufte Auflage liegt laut Verlag bei 42.000 Exemplaren. Der Copypreis beträgt 6 Euro. Redaktionsleiter ist Matthias Oden.

Fachzeitschriften

  • 0072_Lothar_Kuhn_WirtschaftswocheKuhn wird Ressortleiter Technik und Wissen der Wirtschaftswoche
    Lothar Kuhn (Foto: Verlagsgruppe Handelsblatt) wird ab 1. Januar 2014 Ressortleiter Technik und Wissen bei der Wirtschaftswoche. Er wird auch den Bereich WiWo Green von Sebastian Matthes übernehmen, der als Chefredakteur zur Huffington Post Deutschland geht. Der studierte Biochemiker Lothar Kuhn war zuletzt Chefredakteur des wöchentlichen Wissensmagazins New Scientist bei der Hamburger Spiegel-Gruppe. Davor war er stv. Chefredakteur des Monatsmagazins Harvard Business Manager. Zwischen 1997 und 2001 war er bereits als Redakteur bei der Wirtschaftswoche tätig. Das marktwirtschaftlich orientierte Wirtschaftsmagazin für Entscheider aus der Verlagsgruppe Handelsblatt hat momentan eine verkaufte Auflage von 154.825 Exemplaren (Quelle: IVW).
  • Cision Media Updates: Frank B. WernerPersonalwechsel zum neuen Jahr beim Finanzen Verlag 
    2014 wird es mehrere personelle Veränderungen beim Finanzen Verlag geben. Geschäftsführer Frank B. Werner (Foto: Finanz Verlag) wird Herausgeber der Titel Börse Online, Euro und Euro am Sonntag. Bislang ist er Chefredakteur aller drei Zeitschriften. Jens Castner, stv. Chefredakteur von Euro, wird dann Chefredakteur von Börse Online. Mit Kerstin Kramer und Martin Blümel kommen zwei neue leitende Redakteure zu dem Finanztitel. Blümel betreut auch den Wirtschaftsblog bluemelstaunt.com. Digitalchef Thomas Schmidtutz wird zukünftig auch die redaktionelle Verantwortung für boerse-online.net übernehmen. Erich Gerbl verlässt den Verlag aus persönlichen Gründen und geht zum Magazin Bilanz nach Zürich. Lucas Vogel, bislang stv. Chefredakteur von Euro am Sonntag, wird Chefredakteur von Monatstitel Euro. Joachim Spiering, seit 2007 stv. Chefredakteur von Euro am Sonntag, wird zum 1. Januar Chefredakteur. Sein Nachfolger als Vize wird Peter Gewalt, seit 2007 Ressortleiter Invest und Volkswirtschaft, dessen Posten wiederum Thomas Strohm übernimmt, der im Juni von der ref=”http://www.faz.net/” target=”_blank” title=”Cision Media Updates: Frankfurter Allgemeine Zeitung (Link)”>FAZ zum Finanzen Verlag kam. Andreas Höss übernimmt neben Emmeran Eder die Position des stv. Ressortleiters.
  • Cision Media Updates: Christian MeitingerMeitinger wird Verlagsgeschäftsführer bei Werben & Verkaufen
    Der bisherige Geschäftsführer des Fachverlages Werben & Verkaufen, Martin Korosec, wird das Unternehmen verlassen. Christian Meitinger (Foto: W&V), Verlagsleiter des Unternehmensbereiches Fachinformation und Geschäftsführer der SV Onpact, wird ab sofort zusätzlich die Geschäftsführung des Verlages Werben & Verkaufen übernehmen.
    Gemeinsam mit Chefredakteur Jochen Kalka wird er die Titel und das Zielgruppenangebot multimedial neu ausrichten. In dem zum Süddeutschen Verlag gehörenden Fachverlag erscheinen die Titel W&V, Kontakter und Lead Digital.
  • Cision Media Updates: Vokler BreidMotor Presse Stuttgart investiert in TV und Digital
    Zum 1. Januar 2014 übernimmt Motor Presse Stuttgart das Internetportal www.caraworld.de, Deutschlands größten Marktplatz für neue und gebrauchte Wohnmobile und Caravans. Gleichzeitig wird der Verlag mit 51% der Anteile die Mehrheit an dem Fernseh-Joint-Venture Motor Presse TV erwerben. Motor Presse Polen kauft www.mojeauto.pl, eine der marktführenden contentbasierten Autowebseiten des Landes. „Diese Akquisitionen verfolgen das Ziel, die digitale Transformation der Motor Presse Stuttgart im In- und Ausland zu beschleunigen und den Aufbau starker Print-Digital-Marken weiter voranzutreiben“, beschreibt Dr. Volker Breid (Foto: Motor Presse Stuttgart), Geschäftsführer der Motor Presse Stuttgart, die Zielsetzung der Investitionen.

Fashion, Beauty & Entertainment (Global News)

  • Cision Media Updates: Gala LookGALA mit neuer Line Extension
    Das Premium People- und Lifestyle-Magazin GALA aus dem Hause Gruner + Jahr erweitert sein Marken-Portoflio am 13. November mit GALA LOOK – Der Glamour-Look der Stars, welches sich vor allem auf die Themen Stars, Fashion und Beauty sowie den Blick hinter die Kulissen konzentriert. Neben Vorstellungen von Fashion- und Beauty-Trends und den Persönlichkeiten auf und neben dem Red-Carpet gibt das High-Fashion-Magazin auch Tipps, wie man die präsentierten Looks im Alltag umsetzt. Das Redaktionsteam leiten Anne Meyer-Minnemann und Marcus Luft.

Radio & TV

  • 00082_BR_LogoUmbau des br zum trimedialen Medienhaus
    Im Mai 2014 will der Bayerische Rundfunk eine multimediale Informationsdirektion schaffen, um somit auf den Wandel der allgemeinen Mediennutzung zu reagieren. In diesem Zusammenhang soll das Unternehmen inhaltlich und nicht organisatorisch umstrukturiert und Personal neu zugeordnet werden. So werden zum Beispiel das Hörfunkprogramm B5 aktuell – Politik und Wirtschaft und die TV-Bereiche Politik, Sport und Freizeit in der Informationsdirektion zusammen gebündelt.
  • Neuer Chefredakteur der Deutschen WelleDr. Kudascheff, Deutsche Welle
    Zum 1. Januar 2014 wird Dr. Alexander Kudascheff (Foto: DW / Matthias Müller) neuer Chefredakteur der Deutschen Welle (DW) und übernimmt somit die Verantwortung für die TV-, Hörfunk- und Internet-Angebote. Zuvor war er Leiter des multimedialen DW-Haupstadtstudios und stv. Chefredakteur. Zugleich wechselt Chefredakteurin und Nachrichtenchefin Dagmar Engel an die Spitze des DW-Hauptstadtstudios.
  • Cision Media Updates: Edith HunkelerSchweiz: Erneut prominente Gastmoderatorin bei glanz & gloria
    Das People-Magazin glanz & gloria erhält erneut prominente Verstärkung. Nachdem bereits Musiker Melanie Oesch und Bastian Baker die Sendung moderierten, konnte der SRF 1 nun auch mehrfache Weltmeisterin und Olympiasiegerin Edith Hunkeler (Foto: SRF/Oscar Alessio) für sich gewinnen. Eine Woche lang wird sie ab dem 18 November die News aus der Welt der Stars präsentieren. Ob das Sendungs-Motto “Promis berichten über Promis” fortgesetzt wird, ist noch unklar.
  • Cision Media Updates: RiC LogoKindersender RiC in neuem Look
    Der Kinderkanal RiC der Your Family Entertainment AG zeigt sich seit Mitte November in neuem Look. Die Änderung des Logos ist allerdings nur ein erster Schritt, denn der Sender soll Anfang des Jahres zudem sein Programm und sein Sendegebiet ausbreiten. Dies ist eine Reaktion auf den Sendestart des Free-TV Kanals von Disney, der ebenfalls Anfang des Jahres vollzogen wird. Your Family Entertainment ist zudem erneut für den Eutelsat TV Award für den besten Kindersender nominiert, der am 15.November verliehen wird.
  • Cision Media Updates: Markus WickerSchweiz: Neuer Redaktionsleiter Musik und Events des SRF
    Markus Wicker (Foto: SRF/Oscar Alessio) ist der neue Redaktionsleiter der Bereiche Musik und Events beim Schweizer Rundfunk. Er übernimmt somit die Position von Christian Eggenberger, der in Pension ging. Wickers Karriere beim Radio begann 1986 als Redakteur und Moderator bei DRS3, heute SRF3, bevor er ebenfalls Erfahrungen im Fernsehen als Redakteur des Musikmagazins Backstage sammelte. Zuletzt arbeitete Wicker als Produzent der Sendung Kulturplatz beim SRF.

Internet Medien

  • Cision Media Updates: CocasBlogBlog Spotlight!
    CocasBlog ist ein Technologie-Blog, das sich mit Neuigkeiten und Rezensionen zu Software, Apps, Social Media und Webdiensten befasst. CocasBlog können Sie unter http://cocasblog.de aufrufen, sowie auf Twitter unter @CocasBlog.
  • Cision Media Updates: BlogprojektBlog Spotlight!
    Blogprojekt ist ein deutsches Blog mit Tipps, News und Beiträgen für Blogger mit Informationen zu den Themen Bloggen allgemein, Online Marketing, Software, Themes und Plug-Ins. Das Blog wird von Blogger und WordPress-Fan Peer Wandiger geschrieben und ist unter www.blogprojekt.de verfügbar. Zudem ist Peer Wandiger auf Twitter aktiv unter @selbstaendig.
  • Cision Media Updates: Prinz OnlineNeuer Internetauftritt für Prinz
    Ab dem 11. November ist das City-Listings-Magazin Prinz mit einem neuen Internetauftritt online. Der Jahreszeitenverlag hatte die gedruckte Ausgabe von Prinz bereits im vergangenen Jahr eingestellt und setzt nun mit dem Relaunch noch stärker auf den Digitalbereich. Prinz erreicht monatlich 1,02 Mio. Unique User und 2,05 Mio. Visits (Quelle: IVW 2013-05 / internet facts 2013-07). Anders als Portale, auf denen Nutzer Bewertungen abgeben, setzt Prinz auf redaktionelle Empfehlungen zum Thema Events, Ausgehen, Freizeit und Shopping. Besondere Aufmerksamkeit liegt auf der lokalen Gastro-Szene. Die Top-10-Listen und Empfehlungen in diesem Bereich gehören zu den klickstärksten Inhalten. Prinz hat Redaktionen in 16 deutschen Städten.

PR/Media Themen

  • Kein Social Media ist auch keine Lösung (SfP)
    Der kritische Druck im Web wächst und manch ein PR-Manager denkt: “Wer sich in die Social-Web-Öffentlichkeit begibt, kommt in ihr um“. Warum also nicht lieber gleich ganz draußen bleiben?
    Ein Kommentar von Andrea Amerland, Springer für Professionals (externer Link).
  • Food - Top 10 'Vegane' Blogs in DeutschlandTOP 10 “Vegane” Blogs in Deutschland
    Im November 2013 beschäftigt sich das Cision Media Research Team mit TOP-Medien zum Thema “Essen”. Ein Auszug unserer Arbeit ist das Ranking der führenden Blogs, die sich rund um “veganes” Essen drehen. Hier geht’s zu den TOP10 “veganen”
    Blogs
    .

About Cision Media Research

Cisions Media Research-Team aktualisiert die Mediendatenbank unserer PR-Software über 20.000 Mal jeden Tag. Folgen Sie dem Team auf Twitter (@Mediendaten) oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit News aus der Medienindustrie, White Papers, Webinaren und Personalveränderungen.