18. Oktober 2013

Media Updates

Zeitungen

  • Cision Media Updates: Funke Mediengruppe LogoFunke Mediengruppe schließt zwei Lokalredaktionen
    Ab dem 31. Oktober soll die Lokalausgabe der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) das letzte Mal in Dorsten erscheinen. Zudem werden auch die Ausgaben der Westfälischen Rundschau (WR) Lüdenscheid/Halver und Altena/Werdohl/Plettenberg eingestellt. Als Grund nannte die Funke Mediengruppe den Mangel einer langfristigen Perspektive dieser Zeitungen. Zudem werden ab dem 1. November die lokalen Inhalte der WR und der WAZ Castrop-Rauxel von den Ruhr Nachrichten aus dem Medienhaus Lensing geliefert.
  • Cision Media Updates: Berlin State of MindErste internationale Best-Of-Ausgabe der Zeit
    Am 17. Oktober erscheint erstmals eine internationale Best-Of-Ausgabe der Zeit. Das Zeitmagazin – The Berlin State of Mind richtet sich an eine hochkarätige internationale Zielgruppe aus Multiplikatoren und Kosmopoliten aus Deutschland und der ganzen Welt. Es wird in London, Paris, New York, Shanghai, Mailand und Amsterdam erhältlich sein. Die geplante Auflage beträgt 10.000 Exemplare. Auch in Deutschland kann man die 260 Seiten starke Special Edition in Läden mit internationaler Kundschaft zu einem Copypreis von 8,90 Euro erwerben.
  • Cision Media Updates: Johannes WerleZusätzliche Verantwortungen für Johannes Werle in der Rheinische Post Mediengruppe
    Johannes Werle (Foto: Rheinische Post Mediengruppe) übernimmt ab sofort zusätzliche Verantwortungen  in der Holding-Geschäftsführung der Rheinische Post Mediengruppe. Neben seinem internationalen Engagement ist Johannes Werle jetzt verantwortlich für das neu geschaffene Geschäftsfeld Digital, in dem die Mediengruppe ihre inhaltsnahen und -fernen Digitalaktivitäten bündeln möchte. Die Geschäftsführung der Rheinische Post Mediengruppe besteht aus Dr. Karl Hans Arnold, Patrick Ludwig, Hans Peter Bork und Johannes Werle.

Zeitschriften

  • Cision Media Updates: Einfach HausgemachtEinfach Hausgemacht erscheint im November
    Das neue Magazin vom Landwirtschaftsverlag, Münster, Einfach Hausgemacht (Foto: Landwirtschaftsverlag GmbH) ist ab dem 06. November im Handel erhältlich. Es wird viermal im Jahr erscheinen und bietet Koch-und Backrezepte sowie Reportagen und informiert über Pflege und Gestaltung von Wohnung und Haus.  Chefredakteurin wird Gertrud Berning, die zuvor als Redaktionsleiterin des Magazins Landlust tätig war.  Die Startauflage liegt bei 300.000 Exemplaren, die vorwiegend über den Presse- und Bahnhofsbuchhandel angeboten werden.
  • Cision Media Updates: GaloreRückkehr des Interview-Magazins Galore
    Nachdem 2009 das Interview-Magazin Galore eingestellt wurde, wird es am 22. November zu seinem zehnjährigen Jubiläum mit einer Sonderausgabe „Das Beste aus zehn Jahren“ einmalig im Handel erhältlich sein. Laut der offiziellen Facebook-Seite wird „das Comeback am Kiosk zeitgleich die Wiederauferstehung der Marke bedeuten.“ Galore wird Ende November als App erscheinen, die zum Launch sieben Interviews beinhaltet. Ab Februar 2014 werden monatlich 20 neue Interviews zur Verfügung stehen, die Verantwortung trägt Chefredakteur Sascha Krüger, der schon in der Vergangenheit Galore begleitete.
  • Cision Media Updates: Susanne AmannSpiegel: Susanne Amann wird stv. Ressortleiterin
    Zum 01. November wird Susanne Amann (Foto: Manfred Witt / DER SPIEGEL) stv. Wirtschaftsressortleiterin beim Nachrichtenmagazin Der Spiegel.  Außerdem wird Ressortleiter  Thomas Tuma  nach Düsseldorf zum Handelsblatt wechseln. Damit gibt es in Zukunft zwei Ressortleiter (Armin Mahler für Hamburg und Michael Sauga für Berlin) statt der bisherigen drei. Dafür gibt es zwei stellvertretende Ressortleiter: Susanne Amman und Marcel Rosenbach. Seit 1947 erscheint der Spiegel und wird in 177 Ländern gelesen. Dabei erzielt er einen Gesamt-Verkauf von 878.954 Exemplaren (IVW 2. Quartal 2013).

Fachzeitschriften

  • Cision Media Updates: Zeit Wissen Cision Media Updates: Gute Zahlen für Zeit Wissen
    Die verkaufte Auflage des Wissenschaftsmagazins Zeit Wissen aus der Zeit Verlagsgruppe ist laut IVW im dritten Quartal 3013 deutlich gestiegen. Im Durchschnitt wurden 107.685 Exemplare mehr verkauft als im Vorjahrsquartal. Dies entspricht einer Steigerung um 23,4%. Auch die Abonnements stiegen um 19% auf 48.842 Stück. Im Einzelverkauf konnte das Magazin 40,4% Zuwachs verbuchen.
  • Cision Media Updates: Martin GrüningRunner’s World bringt neue Trainings-App auf den Markt
    Das Laufmagazin Runner’s World hat ein neues Trainings-App auf den Markt gebracht. Das Laufmagazin der Rodale-Motor-Presse erweitert damit sein Portfolio an mobilen Applikationen. Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis können es zum Erreichen ihrer persönlichen Laufziele einsetzen, etwa zur Vorbereitung auf den nächsten Marathon oder zum Erstellen des ersten persönlichen 10-km-Rekords. Die mehr als 80 Trainingspläne wurden vom Runner’s World-Trainings-Experten und stv. Chefredakteur Martin Grüning (Foto: Motorpresse Stuttgart) erstellt. Ab sofort ist die App kostenlos im App Store von Apple erhältlich. Über Runner’s World und Matrin Grüning berichteten wir bereits hier.
  • Cision Media Updates: IntMagWebsite von Internet Magazin ab sofort online
    Der Internet-Auftritt des Internet Magazin – Das Magazin der digitalen Wirtschaft ist ab sofort unter www.intmag.de verfügbar. Der neue Titel des Fachverlags WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH erscheint ab dem 22. November als Printmagazin und App. Neben den Schwerpunkten der Printausgabe liefert die Webseite umfassend eigene Themen. Außerdem können die User Kommentarfunktionen nutzen und in direkten Dialog mit der Redaktion treten. „Unsere Leser bekommen auf der Homepage keine Informationsflut sondern ausgewählte Stories, die sonst im deutschsprachigen Raum selten zu finden sind.“, erklärt Thomas Knüwer, Editor at Large, Strategieberater und renommierter Branchenblogger. Zielgruppe des neuen Titels sind vor allem Entscheidungsträger im digitalen Umfeld.
  • Cision Media Updates: Udo LewalterUdo Lewalter ist neuer Redaktionsleiter von Computer Bild Spiele
    In der neu geschaffenen Position verantwortet der 43-Jährige neben der Redaktionsarbeit auch die medienübergreifende Weiterentwicklung der Marke Computer Bild Spiele für das gedruckte Heft und die digitalen Kanäle. Udo Lewalter war zuletzt als freier Journalist u.a. für die dpa und die Computer Bild Gruppe tätig. Er berichtet an Axel Telzerow, Chefredakteur von Computer Bild und Herausgeber von Computerbild.de.
  • Cision Media Updates: PC ProfessionalNeues PC Magazin für Professionals
    Ab dem 18. Oktober bringt Weka Media Publishing ein neues PC-Magazin für Computerexperten auf den Markt. Ab sofort ist PC Magazin PROFESSIONAL für 7,50 Euro am Kiosk, digital und im Abo erhältlich und erscheint vierteljährlich in einer Auflage von 30.000 Exemplaren. Die Fachzeitschrift bietet tiefgreifendes Insiderwissen aus der Welt der Programmierung und des IT von der optimalen Konfigurierung des Client Servers, der perfekten Absicherung von Netzwerken, dem effizienten Tuning von Speichern und Prozessoren bis hin zum Blick in den Kern von Windows.

Fashion, Beauty & Entertainment (Global News)

  • Cision Media Updates: Medien im Blickpunkt: Fashion-Magazin Hope StreetIm Cision-Blog: Medien im Blickpunkt: Fashion-Magazin Hope Street
    Das Fashion-Magazin Hope Street  ist ein kürzlich zum ersten Mal erschienenes Print- und Online-Modemagazin. Das zweimal jährlich erscheinende Magazin konzentriert sich auf Luxusmarken sowie vielversprechende junge Talente und Designer. Cision hat sich mit der Gründerin und Herausgeberin Sara Hill über die skandinavische Ausrichtung des Magazins unterhalten, wie es ist, für eine globale Zielgruppe zu schreiben, und warum Vivienne Westwood sie so fasziniert. Lesen Sie unser Interview im Cision Blog.
  • Cision Media Updates: Burda StyleBurda Style erscheint
    in den USA

    Seit dem 15. Oktober ist Burda Style (Foto: Hubert Burda Media)  in den USA erhältlich. Burda International gibt gemeinsam mit F+W Media das Kreativmagazin in den USA heraus. Die USA-Ausgabe beinhaltet über 40 Nähmuster (20 als Beilage zum Herausnehmen und 20 als Download), Nähtipps und -techniken sowie Modetrends. Die Plattform www.burdastyle.com gehört zum Magazin und ist die weltweit größte Online-Mode- und Näh-Community. Die Burda International GmbH ist in 17 Märkten aktiv und publiziert derzeit über 230 Magazine sowie eine Vielzahl digitaler Medienprodukte.
  • Cision Media Updates: Places of SpiritInterior-Magazin Places of Spirit erscheint ab 2014 zweimonatlich 
    Nach einem erfolgreichen Testheft 2012 erscheint am 16. Oktober eine neue Ausgabe von Places of Spirit. Ab 2014 bringt Burda das hochwertige Coffeetable-Magazin zweimonatlich mit einer Druckauflage von 85.000 Exemplaren zu einem Copypreis von 5 Euro in den Handel. Es spricht eine Zielgruppe an, die Wert auf einen gehobenen Lebensstil legt. In drei Büchern werden auf 224 Seiten Trends und Visionen aus den Bereichen Architektur, Design, Fashion und Kunst beleuchtet, es gibt Einblicke in die Domizile von etablierten Designern und namenhaften Kreativen und vieles mehr.

Radio & TV

  • Cision Media Updates: bigFMbigFM entwickelt Google Glass App
    2014 wird Radio bigFM eine App für Google Glass an den Markt bringen, wie bigFM- und RPR1– Geschäftsführer Kristian Kropp im Rahmen der Münchener Medientage  bekanntgab. Die App soll es Usern ermöglichen, sämtliche Radiostreams, audiovisuelle Angebote, redaktionelle Inhalte und Social Media-Elemente von bigFM zu nutzen. bigFM wäre somit der erste Radiosender mit solch einem medialen Angebot.
  • Cision Media Updates: Jenke-ExperimentExtra Reporter Jenke von Wilmsdorff mit neuer Sendung
    Nach dem Jenke-Experiment erhält Extra-Reporter Jenke von Wilmsdorff (Foto: RTL) eine neue Sendung.  Jenke – Ich bleibe über Nacht soll bereits am 10. November ins RTL-Programm aufgenommen werden. In der neuen Sendung wird Jenke einen gesamten Tag mit Menschen verbringen, die ein interessantes Leben führen. So dreht sich in der ersten Folge alles um den umstrittenen Internet-Unternehmer Kim Dotcom. Produziert wird die Sendung, wie schon das Jenke-Experiment, von infoNetwork.
  • Cision Media Updates: Oliver PocherOliver Pocher wird Sportmoderator
    Oliver Pocher (Foto: SAT.1/Arne Weychardt) verstärkt das ran-Moderatorenteam um Matthias Killing und Andrea Kaiser. Er wird u.a. für kabel eins von der Europa League berichten und auch die Moderation einzelner Boxübertragungen übernehmen. Sein erster Auftritt wird der Boxkampf zwischen Manuel Charr und Denis Bakhtov bei „ran Boxen“ am 19.10.2013.
  • Cision Media Updates: Welt der WunderWelt der Wunder jetzt auch ein TV-Kanal
    Ab dem 16.10.2013 geht der Free-TV-Kanal des Wissensformats Welt der Wunder auf Sendung, welches sich bereits jahrelang im Print und als Wissenssendung  auf dem deutschen Mark bewährt hat. Zunächst nur über ASTRA empfangbar, wird der Sender in Zukunft auch über die Kabelnetze in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen sein. Zum Programm gehören 24 Std. Info- und Edutainment in Form von Dokumentationen, Reportagen und Magazinen. Programmdirektor des Senders Welt der Wunder TV wird Hendrik Hey (Foto: Welt der Wunder).
  • Cision Media Updates: Brauckmann RTLNeuer Redaktionsleiter bei RTL Interactive
    Markus Brauckmann (Foto: RTL / Dominik Pietsch) wird ab sofort Redaktionsleiter Unterhaltung bei RTL Interactive. Somit ist er verantwortlich für die Vernetzung der Web- und Second Screen-Angebote mit dem <
    a href=”http://www.rtl.de/cms/index.html” target=”_blank” title=”Cision Media Updates: RTL (Link)”>RTL und VOX TV-Programm. Brauckmann arbeitete bereits in der Vergangenheit für RTL sowie für ProSieben und AZ Media. Zuletzt war er im Wahlkampfteam der CDU für CDU.TV zuständig.

Internet Medien

  • Cision Media Updates: Infografik: Ein Tag im Leben eines PR-ProfisIm Cision-Blog: Infografik – Ein Tag im Leben eines PR-Profis
    Welche Nachrichtenquellen und Smartphones werden von PR-Profis bevorzugt? Welche fachlichen Kompetenzen muss ein PR-Profi mitbringen? Welche Erfolgskriterien setzen sich PR-Agenturen selber? Sind PR-Profis wirklich davon überzeugt, dass soziale Medien bei der Erreichung von Unternehmenszielen helfen? Finden Sie diese und weitere Fragen sowie die Antworten darauf in unserem Cision Blog.
  • Cision Media Updates: Eddy LaufblogBlog Spotlight
    Eddys Laufblog ist ein deutsches Blog, das über die Themen Laufen und Marathon berichtet. Das Blog wird von dem Laufbegeisterten Eduard Andrae geschrieben und ist unter www.eduard-andrae.de verfügbar. Zudem ist Eduard Andrae auf Twitter aktiv unter @twitteddy.
  • Cision Media Updates: Blogging InsideBlog Spotlight!
    Blogging Inside ist ein Blog, das sich hauptsächlich mit Webdesign, Blogging und Software befasst. Betrieben wird es von Birgit Hoffmann, Karl-Heinz Klug und Henry FettingBlogging Inside können Sie unter www.blogging-inside.de aufrufen, sowie auf Twitter unter @blogginginside.

PR/Media Themen

  • Cision Media Updates: Falk RehkopfSoziale Medien: Kanadische Journalisten führen, Deutschland sinkt weiter ab
    Springer für Professionals führte ein Interview mit dem Geschäftsführer von Cision Germany, Falk Rehkopf, durch. Thema war das von Cision veröffentlichte Social Journalism-Barometer 2013, in dem der Gebrauch sozialer Medien bei Journalisten in neun Ländern verglichen wurde. Dabei kamen Fragen nach der Social Media-Tüchtigkeit deutscher Journalisten auf. Das Social Journalism-Barometer 2013 können Sie hier herunterladen. Lesen Sie weiter auf Springer für Professionals.