Internet Medien

  • Die RTL-Now-App kommt
    Zuschauer können erstmalig das RTL-Programmangebot über die neue RTL-Now-App entweder live oder zeitversetzt abrufen. Die App ist im Apple AppStore erhältlich und kann für 30 Tage kostenlos getestet werden. Für Android Smartphones und Tablets wird die App im Google Play Store ebenfalls in Kürze abrufbar sein.
  • „Die Goliath-Falle“ als Ratgeber für Krisenkommunikation im Social Web
    Das erste deutschsprachige Buch „Die Goliath-Fall – Die wichtigsten Kanäle für einen erfolgreichen Dialog im Krisenfall“ zur Krisenkommunikation im Social Web ist erhältlich. Herbert Stoffels und Peter Bernskötter beschreiben anhand vieler Beispielen wie Social Media Monitoring als Frühwarnsystem eine zentrale Rolle spielen kann. >>Lesen Sie hier mehr…
  • Ist Crowdfunding das Zukunftsmodell des Journalismus?
    Anfang des Jahres startete in Berlin die Journalismus-Crowdfunding-Plattform “Krautreporter“, bei der externe Geldgeber journalistische Recherchen finanzieren. Lesen Sie hier ob das Modell in Deutschland existieren kann.
  • Corporate Social Responsbility – Greenwashing
    Versuchen Unternehmen durch Marketing- und PR-Maßnahmen ein „grünes Image“ zu erlangen, spricht man von „Greenwashing“. Doch hier klaffen oft der Wunsch und die Wirklichkeit auseinander und die Corporate Social Responsibility des Unternehmens leidet. Lesen Sie Teil 3 der Serie.
  • SEO: 10 Tipps zur Verbesserung Ihres Rankings in Suchergebnissen
    Das Social Web hat der Pressemitteilung neues Leben eingehaucht, denn die Mitteilungen an sich können interaktiv, vielfältiger und interessanter gestaltet werden und zudem neue Zielgruppen erreicht werden. Die treibende Kraft hinter dieser Wiedergeburt der Pressemitteilung als “Social Media Release” ist die Suchmaschinenoptimierung (SMO oder SEO). >> Lesen Sie hier mehr…

Zeitungen

  • Marius Schneider neuer Geschäftsführender Redakteur bei Axel Springer
    Dr. Marius Schneider wird ab sofort Geschäftsführender Redakteur der Redaktionsgemeinschaft “WELT”-Gruppe/”BERLINER MORGENPOST“/”HAMBURGER ABENDBLATT” und wird in dieser Funktion in die Chefredaktion der „WELT“-Gruppe berufen. Der 44-Jährige wird seine bisherigen Aufgaben als Mitglied der Chefredaktion “BERLINER MORGENPOST” aber noch eine Weile weiterführen.
  • Verkauf der Frankfurter Rundschau nun offiziell
    Dem Verkauf der “Frankfurter Rundschau” an die Frankfurter Societät und den FAZ-Verlag wurde am Dienstag durch die Gläubiger offiziell zugestimmt. Das Traditionsblatt wird es weiterhin geben und wird zunächst als unabhängige Redaktionsgesellschaft operieren.
  • G+J will inhaltlich wachsen
    Julia Jäkel, Verlags-Chefin bei G+J, erklärte während der Bilanz-PK zu 2012, G+J soll “schneller, besser, effizienter und digitaler” werden. Jäkel möchte vor allem inhaltlich wachsen um G+J zum führenden Content-Haus zu machen.

Zeitschriften

  • Silke Trösch verlässt Burda Corporate Communications
    Silke Trösch verlässt Burda zu Ende März. Trösch war im Juni 2012 von Kraft Foods gewechselt und hatte den Bereich Unternehmenskommunikation bei Burda erfolgreich reorganisiert. Philipp Welte, der innerhalb des Vorstandes für die Kommunikation verantwortlich ist, übernimmt die Leitung kommissarisch.
  • LEGO-Gruppe startet zwei neue Kindermagazinen
    Die LEGO-Gruppe bringt in diesem und im nächsten Jahr jeweils zwei Magazine für Jungs und Mädchen raus. „LEGO Friends“ für Mädchen startet im Sommer 2014 und “LEGO Legends of Chima” für Jungs startet bereits diesen Herbst. Die Magazine erscheinen europaweit im monatlichen Turnus vom Blue Ocean Verlag.

Fachzeitschriften

  • Neues Weleda-Magazin „WERDE“ kommt bald
    Die ef=”http://www.weleda.com/”>WELEDA AG bringt am 10. Mai 2013 das neue Publikumsmagazin „WERDE“ auf den Markt. Schwerpunkte setzt das Magazin auf Themen aus dem Bereich Gesellschaft, Reisen, Garten, Leben und Konsum, Gesundheit und bietet Anregungen wie man sein Leben genussvoll und nachhaltig gestalten kann. Das Heft erscheint mit einer Auflage von 84.000 Exemplaren zweimal im Jahr zum Preis von 4,90 Euro pro Ausgabe.
  • Carole Epple wird stellvertretende Verlagsleiterin
    Carola Epple wird ab dem 01. April in den Sportbereich der Motor Presse Stuttgart wechseln und steigt zur stellvertretenden Vertragsleiterin auf. Die 32-jährige war bisher als Brandmanagerin für die „Women’s Health“ und der „Runner’s World“ zuständig. Die Nachfolge für die beiden Titel wird Hanna Theune antreten.

Fashion, Beauty & Entertainment (Global News)

    • Mode und Make-up  jetzt auf “fashioradar.tv”
      Sevenload (Tochtergesellschaft der Burda Digital) startet mit “fashioradar.tv” sein viertes themenspezifisches Videoportal für Mode- und Make-up-Interessierte. Das erste Videoportal “vilogo.tv” wurde im Herbst 2011 gelauncht, danach folgten “mahlzeit.tv” und “fiwitu.tv“.

 

  • Redakteure & Blogger arbeiten zusammen im “Details Style Network”Fashion Redakteure & Blogger arbeiten zusammen im “Details Style Network”
    Kürzlich hat das Magazin “Details” das Details Style Netzwerk gegründet. In diesem Netzwerk arbeiten unabhängige “Style” Blogger und das Redaktionsteam des Magazins zusammen – eine Partnerschaft mit Vorteilen für die beteiligten Blo
    gger sowie die redaktionellen Inhalte des Magazins. >> Lesen Sie hier mehr…
  • Travel8: Kurzinterview mit Johannes Klaus von Reisedepeschen
    Johannes Klaus ist die treibende Kraft hinter dem Reiseblogportal Reisedepeschen. In seinem Blogportal erzählt ein Kollektiv von Autoren von Reisen in einer sehr persönlichen und subjektiven Art und Weise. >> Lesen Sie hier mehr…
  • USA – Top 10 Medienkontakte ‘Reise’ auf Twitter bei Tageszeitungen
    Cision zeigt eine  Liste der Top 10 Medienkontakte der USA bei Tageszeitungen – zumeist Journalisten – die sich primär mit dem Thema ‘Reise’ befassen. Die Kontakte sind Cisions Mediendatenbank entnommen und sind gemäß der Anzahl der jeweiligen Twitter Follower in eine Rangliste gebracht worden. >> Lesen Sie hier mehr…
  • Gesundheit & Fitness - Top 10 Blogs in SchwedenGesundheit & Fitness – Top 10 Blogs in Schweden
    Cision präsentiert die Blogs in Schweden, die sich primär mit Themen rund um Gesundheit & Fitness befassen. >> Lesen Sie hier mehr…

 

  Radio & TV

  • „Lateline” mit Jan Böhmermann startet wieder ab 11. April 2013
    Nach der erfolgreichen „Lateline“-Tour im letzten Jahr startet auch ab dem 11. April 2013 wieder die Fortführung des Talkformats, bei der Jan Böhmermann jeden zweiten Donnerstag live moderiert. Der Comedian und Unterhaltungsjournalist wird jeweils ab 23 Uhr zwei Stunden lang mit Lateline-Fans und prominenten Überraschungsgästen zu unterschiedlichen Themen sprechen. „Lateline“ ist nach „Wetten, dass…?” und „Schlag den Raab“ die drittlängste Live-Familienunterhaltungsshow im deutschen Fernsehen.
  • Katrin Mandel ist neue Unterhaltungschefin beim rbb
    Katrin Mandel ist ab sofort die neue Unterhaltungschefin beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Die aus Görlitz stammende Redakteurin und Dramaturgin ist nun verantwortlich für bekannte Sendungen wie “Kurt Krömer” und “Dieter Nuhr” für das Erste, die erfolgreiche rbb-Reihe „Kesslers Expedition“ und anderen Übertragungen wie dem Deutschen Filmpreis. Mandel folgt in ihrer Position auf Gernot Binkle, der dem rbb treu bleibt und neue Aufgaben in der Programmredaktion übernimmt.
  • Gemeinsame Geschäftsleitung bei WDR mediagroup
    Andrea Zuska leitet ab sofort gemeinsam mit Geschäftsführer Michael Loeb die Programm-Verwertung und betreut das Thema Projektsteuerung bei der WDR mediagroup GmbH (WDRmg). Zuska startete ihre Karriere bei der WDRmg als Lizenzcontrollerin und arbeitete zuletzt in der WDRmg als Leiterin der Stabsstelle Projektsteuerung.

About Cision Media Research

Cisions Media Research-Team aktualisiert die Mediendatenbank unserer PR-Software über 20.000 Mal jeden Tag. Folgen Sie dem Team auf Twitter (@Mediendaten) oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit News aus der Medienindustrie, White Papers, Webinaren und Personalveränderungen.