Zeitungen

  • Cision Media Updates: Ausweitung der Zusammenarbeit von Stuttgarter ZeitungenAusweitung der Zusammenarbeit von Stuttgarter Zeitungen
    Die Stuttgarter Zeitung und die Stuttgarter Nachrichten weiten ihre Kooperation aus. Bisher arbeiten die Tageszeitungen, die beide zur Medienholding Süd gehören, schon bei der Sonntagszeitung Sonntag Aktuell und der Stadtteilberichterstattung in Stuttgart zusammen. Eine Intensivierung der Zusammenarbeit soll vor allem im Bereich der Regionalberichterstattung und der Fotografen beider Zeitungen erfolgen. Dies hat auch Anpassungen der Personalien zur Folge, da somit künftig sechs Arbeitsplätze in den Redaktionen der beiden Stuttgarter Zeitungen entfallen.
  • Cision Media Updates: Gerhard Voogt wechselt zum ExpressGerhard Voogt wechselt zum Express
    Gerhard Voogt, der zuvor als landespolitischer Korrespondent bei der Rheinischen Post angestellt war, wechselt nun zum Express, für den er bis 1999 bereits als Rathausreporter tätig war. Dort wird er als Leitender Redakteur NRW anfangen.
  • Cision Media Updates: Der Frankenreport wird eingestelltDer Frankenreport wird eingestellt
    Zum 31. Januar stellt Inhaber Gunther Oschmann den Frankenreport ein. Das wöchentliche Anzeigenblatt für die Region Nürnberg und Umgebung erschien bisher wöchentlich mit einer Auflage von 370.000.
  • Cision Media Updates: Neue Verantwortlichkeiten beim TagesspiegelNeue Verantwortlichkeiten beim Tagesspiegel
    Im Rahmen von Personalumstrukturierungen beim Tagesspiegel steigt Juliane Schäuble (Foto: Verlag Der Tagesspiegel GmbH), die bisher nur eine stv. Funktion einnahm, zur Ressortleiterin Politik auf. Damit folgt sie auf Lutz Haverkamp, der nun die Leitung des Newsroom übernimmt. Neue Ressortleiter Wirtschaft werden die beiden Wirtschaftsredakteure Heike Jahberg und Kevin P. Hoffmann. Der bisherige Ressortleiter Wirtschaft Moritz Döbler verantwortet seit letztem Jahr den Bereich Konzepte und Kooperationen. Patricia Wolf wird neue Chefin vom Dienst, sie tritt die Nachfolge von Thomas Wurster an, der seit letztem Jahr Verlagsleiter für Projekte bei der Tagesspiegel-Gruppe ist. Christoph von Marschall wird geschfd. Redakteur und übergibt die Leitung des Büro Washington an Barbara Junge. Die Leitung des  Reportageressorts Die Dritte Seite übernimmt von nun an Katja Füchsel.

Zeitschriften

  • Cision Media Updates: Personalwechsel: Wein- und Gourmetmagazin FalstaffPersonalwechsel: Wein- und Gourmetmagazin Falstaff
    Ulrich Sautter ist der neue Chefredakteur des Wein- und Gourmetmagazins Falstaff. Der erfahrene Wein- und Food-Journalist schreibt u.a. für Der Feinschmecker und weinkenner.de. Ursula Haslauer und Christoph Teuner (Foto: Manfred Klimek) wurden zu neuen Herausgebern ernannt. Sie folgen auf Hans Mahr, der aus der Falstaff Deutschland GmbH ausgeschieden ist. Falstaff erscheint seit 2014 8-mal jährlich und hat eine verbreitete Auflage von 39.987 Exemplaren (IVW). Das österreichische Magazin kam 2010 nach Deutschland.
  • Cision Media Updates: Dr. Christoph Kucklick wird Chefredakteur bei GEO title=”Cision Media Updates: Dr. Christoph Kucklick wird Chefredakteur bei GEO” />Dr. Christoph Kucklick wird Chefredakteur bei GEO
    Dr. Christoph Kucklick (Foto: Gruner + Jahr) wird ab 01. Juli 2014 Chefredakteur der Magazine GEO und GEOthema sowie des Reisemagazins GEO Special. Er folgt auf Peter-Matthias Gaede, der dieses Jahr sein 20-jähriges Dienstjubiläum als Chefredakteur bei GEO feiert und den Posten auf eigenen Wunsch abgibt. Gaede wird zukünftig als publizistischer Berater des Gruner + Jahr-Vorstands tätig sein. Dr. Kucklick fungierte bereits von 2004 bis 2007 als Chefredakteur der GEO SAISON. Anschließend arbeitete er für zwei Jahre als stv. Chefredakteur der GEO und als Chefredakteur von GEO.de. Er schreibt außerdem als freier Journalist u.a. für die ZEIT, CAPITAL und BRAND EINS.
  • Cision Media Updates: Neues Reisemagazin Mein AmerikaNeues Reisemagazin Mein Amerika
    Der Zeitschriftenvermarkter Burda Comunity Network (BCN) verlegt das Reisemagazin Mein Amerika (Foto: BCN) ab sofort in Deutschland. Hierfür kaufte BCN die Lizenz des amerikanischen Verlags Phoenix International Publishing. In Deutschland wird das Reisemagazin in einer Auflage von 100.000 Exemplaren dem FOCUS beiliegen. Mein Amerika zeigt mit vielen Bildern unterschiedliche Facetten der USA, berichtet über Hintergründe und gibt Insidertipps für die eigene Reise. In der ersten Ausgabe geht es u.a. um einen Road-Trip auf der Route 66, Florida, Las Vegas und Sport rund um die Great Lakes. Die deutsche Ausgabe erscheint gleichzeitig mit dem US-Magazin und wird für die deutschen Leser komplett angepasst.
  • Cision Media Updates: ZEIT kommt im März mit Sonderheft ZEITmannZEIT kommt im März mit Sonderheft ZEITmann
    Am 27. März erscheint die ZEIT mit einem zusätzlichen Sonderheft von der Redaktion des ZEITmagazins. In ZEITmann geht es um die Lebenswelt des Mannes. Der Titel lautet „33 gute Nachrichten für den Mann von heute – und drei schlechte für den Mann von gestern“. Die Idee für das Sonderheft entstand aufgrund der positiven Reaktionen auf die Männerschwerpunkthefte des ZEITmagazins, die seit September 2012 zweimal im Jahr erschienen sind. ZEITmann wird der Gesamtauflage der ZEIT beiliegen.
  • Cision Media Updates: Die Exklusive! alle 14 Tage im Handel erhältlichDie Exklusive! alle 14 Tage im Handel erhältlich
    Nach einer erfolgreichen Testphase mit durchschnittlich 80.000 verkauften Exemplaren ist das Young-Society-Magazin Die Exklusive! (Foto: Hubert Burda Media) von BurdaLife ab 29. Januar alle 14 Tage im deutschen Handel erhältlich. Die Exklusive! besetzt die Nische zwischen Young-People-Magazin und Society-Magazin und berichtet über Stars. In den einzelnen Ausgaben werden das Leben und die Welt nationaler und internationaler Prominenter beleuchtet. Die Leser werden mit exklusiven Hintergründen und Geschichten unterhalten. Außerdem ist ein großer Rätselteil enthalten.
  • Cision Media Updates: Neues Magazin KiNDER green Neues Magazin KiNDER green 
    Christian Personn, der als Chefredakteur die Titel aus dem Hamburger Junior Verlag verantwortet, hat gemeinsam mit Art-Direktorin Beate Schmidt das Magazin KiNDER green (Foto: Junior Verlag) entwickelt. Das Magazin informiert über nachhaltiges Familienleben und ergänzt damit den Elterntitel KiNDER um eine neue, relevante Zielgruppe. Die erste Ausgabe kommt am 30. Januar in einer Druckauflage von 200.000 Exemplaren zum Copypreis von 1,90 Euro in den Handel. Die nächste Ausgabe soll in der zweiten Hälfte des Jahres erscheinen.

Fachzeitschriften

  • Cision Media Updates: Thomas Richter übernimmt die Vermarktung von Connected HomeThomas Richter übernimmt die Vermarktung von Connected Home
    Ab Januar übernimmt Thomas Richter (Foto: Weka Media Publishing) als Head of Sales die Vermaktung des Titels Connected Home der Weka Media Publishing GmbH. Richter war zuvor als Anzeigenleiter für die <a
    href=”http://www.compactpublishing.de/” target=”_blank” title=”Cision Media Updates: Compact Publishing GmbH (Link)”>Compact Publishing GmbH tätig und betreute dort u.a. die Magazine Casamia und Der Bauherr. Das redaktionelle Spektrum von Connected Home umfasst Haus- und Elektrotechnik, Home-Entertainement, IT und Car Connectivity. Ab 2014 erscheinen das gedruckte Magazin, das E-Magazin und die App 10-mal im Jahr, ergänzt durch das Internetportal.
  • Cision Media Updates: Börse am Sonntag kommt als Print-MagazinBörse am Sonntag kommt als Print-Magazin
    Deutschlands größtes elektronisches Finanzmagazin Börse am Sonntag (Foto: Weimer Media Group) wird Ende Februar erstmals als Print-Magazin erscheinen. „Durch unsere Erfolge fühlen wir uns ermutigt, im elften Jahr unseres Bestehens einmal umgekehrt den Weg in die Printwelt zu wagen“, sagt der neue Chefredakteur Dr. Sebastian Sigler, der unter anderem für Cicero, Die Welt und Focus Money tätig war. Chefkolumnist ist ZDF-Wirtschaftskorrespondent Reinhard Schlieker. Neu im Blatt ist der Karikaturist Wolfgang Horsch. Börse am Sonntag ist Teil der Weimer Media Group.
  • Cision Media Updates: Arno Balzer wird Herausgeber von BilanzArno Balzer wird Herausgeber von Bilanz
    Arno Balzer (Foto: Axel Springer)  wird Herausgeber von Bilanz Deutschland. Der Wirtschaftstitel von Axel Springer wird im Frühjahr als monatliches Supplement der Welt erstmals in einer deutschen Ausgabe erscheinen. In seiner Funktion verantwortet Arno Balzer insbesondere die Entwicklung und Qualität des Magazins. Gemeinsam mit Chefredakteur Klaus Boldt nimmt er die Arbeit am 01. Februar 2014 auf. Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler war u.a. bei der Wirtschaftswoche tätig und Chefredakteur von Manager Magazin. Axel Springer hatte bereits im November 2013 angekündigt, den Schweizer Titel auf den deutschen Markt zu bringen.

Radio & TV

  • Cision Media Updates: SPIEGEL TV mit neuer HerstellungsleiterinSPIEGEL TV mit neuer Herstellungsleiterin
    Claudia Meister ist ab sofort die neue Herstellungsleiterin bei SPIEGEL TV und verantwortet somit die Co- und Auftragsproduktionen. Bereits seit 1996 ist sie für die Medien tätig, wo sie als freie Radio- und TV-Redakteurin für den WDR begann. Nach mehreren Stationen, u.a. dem DSF (heute Sport1), kam sie 2004 zu SPIEGEL TV, wo sie in der Disposition, Produktion und im Controlling tätig war. Vorübergehend wechselte sie als Herstellungsleiterin zur Kölner nila tv GmbH, kehrte 2007 aber als Produktionsleiterin für SPIEGEL TV Infotainment zurück. Zuletzt war sie seit 2013 die stv. Herstellungsleiterin.
  • Cision Media Updates: Georg Mascolo als Rechercheleiter von NDR, WDR und SZGeorg Mascolo als Rechercheleiter von NDR, WDR und SZ
    Ab dem 01. Februar wird Georg Mascolo (Foto: WDR) den Rechercheverbund von NDR, WDR und der Süddeutschen Zeitung leiten. Dabei wird er eng mit dem Chef des Investigativressorts der SZ, Hans Leyendecker, zusammenarbeiten. Ein gemeinsames investigatives Recherche-Team zwischen dem NDR und der SZ besteht bereits seit 2011 und wurde vom Medium Magazin bereits mit dem Preis „Redaktion des Jahres 2013″ ausgezeichnet. Der ehemalige Spiegel-Chefredakteur wird zudem auch im Fernsehen und im Hörfunk live präsent sein.
  • Cision Media Updates: Neue Sportmoderation bei n-tvNeue Sportmoderation bei n-tv
    Janna Betten (Foto: n-t
    v) ist ab sofort Moderatorin im Team von n-tv Sport. Zuletzt war sie für die Fußballberichterstattung bei Sky tätig, vor allem im Bereich Bundesliga und Champions-League. Mit ihrer Position bei n-tv kehrt Janna zur Kölner RTL Mediengruppe zurück, wo sie bereits die RTL Journalistenschule absolvierte und neben RTL West auch für die n-tv Sportredaktion arbeitete.
  • Cision Media Updates: Roger Schawinski gewinnt Radio 105 für sichRoger Schawinski gewinnt Radio 105 für sich
    Nachdem das Jugendradio 105 vor zwei Wochen Konkurs angemeldet hatte, hat sich nun ein Ausweg gefunden. Nach zwei Bieterrunden hat Radio 1-Geschäftsleiter Roger Schawinski den Zuschlag für den Sender vom Konkursverwalter Zürich-Oerlikon erhalten und wird nun Radio 105 in die Radio 1 AG integrieren. Ab Donnerstag soll der reguläre Sendebetrieb aufgenommen werden, wobei Jan Müller weiterhin die Position des Programmleiters ausführt und auch das gesamte Moderationsteam dem Sender erhalten bleibt. Schawinski übernimmt die Geschäftsleitung.

Internet Medien

  • Cision Media Updates: Blog Spotlight! Blog Spotlight!
    hiphopholic ist ein deutsches Blog, das sich mit Themen rund um Hip Hop Musik und Lifestyle befasst. Das Blog bietet nationale und internationale Musikvorstellungen sowie Rezensionen und Informationen zu Events. Hiphopholic ist unter http://hiphopholic.de sowie auf Facebook und Twitter verfügbar.
  • Cision Media Updates: Blog Spotlight!Blog Spotlight!
    Formel 1 aus Frauensicht ist ein deutsches Internet-Blog, der von Frauen für Frauen geschrieben wird und aus deren Sicht über aktuelle Themen und Neuigkeiten der Formel 1 berichtet. Formel 1 aus Frauensicht wird von Anika Geisel geschrieben und ist unter http://formel1-blog.com verfügbar. Das Blog können Sie auch auf Facebook und Twitter besuchen.

PR/Media Themen

About Cision Media Research

Cisions Media Research-Team aktualisiert die Mediendatenbank unserer PR-Software über 20.000 Mal jeden Tag. Folgen Sie dem Team auf Twitter (@Mediendaten) oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit News aus der Medienindustrie, White Papers, Webinaren und Personalveränderungen.