BÖRSE am Sonntag wird offizielles Online-Börsenblatt

BÖRSE am Sonntag wird offizielles Online-Börsenblatt

Das E-Finanzmagazin BÖRSE am Sonntag wird offizielles Online-Pflichtblatt an der Börse Frankfurt und allen weiteren deutschen Börsen. Damit benannte die Börsenaufsicht erstmalig eine digitale Ausgabe als Pflichtblatt. Neben der Online-Ausgabe, die jeden Sonntag 105.000 Abonnenten erreicht, wird seit 2014 noch eine Print-Ausgabe von BÖRSE am Sonntag herausgegeben. Die gedruckte Auflage erscheint mindestens einmal pro Quartal und etablierte sich umgehend als wichtigstes Magazin an den deutschen Finanzzentren in Frankfurt, Stuttgart, Hamburg, Dresden, München und Berlin. Chefredakteur des Online- und Printmagazins ist Dr. Sebastian Sigler (Foto: BÖRSE am Sonntag).
______________________________________

Kein Media Update mehr verpassen!

Abonnieren Sie unsere Media Updates

Bleiben Sie stets informiert über neue Medien und Publikationen sowie hochrangige Personalveränderungen in der Medienbranche. Unser Newsletter bietet Ihnen jede Woche alle aktuellen Media Updates im Überblick. Jetzt anmelden:
Newsletter Abonnieren-Button