Grünes Licht für “Springer Nature”

Grünes Licht für "Springer Nature"

Wie durch die Entscheidungen der europäischen Kartellbehörde sowie dem Justizministerium der USA besiegelt wurde, steht der seit Januar angestrebten Fusion von Springer Science+Business Media und dem Großteil von Macmillan Science and Education nun nichts mehr im Wege. Zukünftig wird das gemeinsame Unternehmen den Namen “Springer Nature” tragen. Offensichtlich wird dabei noch einmal der Anspruch unterstrichen, in den Naturwissenschaften sowie in anderen wissenschaftlichen Disziplinen der weltweit führende Verlag sein zu wollen.
______________________________________

Kein Media Update mehr verpassen!

Abonnieren Sie unsere Media Updates

Bleiben Sie stets informiert über neue Medien und Publikationen sowie hochrangige Personalveränderungen in der Medienbranche. Unser Newsletter bietet Ihnen jede Woche alle aktuellen Media Updates im Überblick. Jetzt anmelden:
Newsletter Abonnieren-Button