Joachim Hentschel (Foto: Christoph Neumann) wird Redaktionsleiter von WIRED. Hentschel arbeitete u. a. für das Wirtschaftsmagazin Business Punk, das Männer-Stil-Magazin GQ Gentlemen’s Quarterly und war von 2010 bis 2012 stellvertretender Chefredakteur des Musikmagazins Rolling Stone. Zuletzt hatte er die Co-Redaktionsleitung für die Revival-Ausgabe von Allegra inne. Das WIRED-Team um Chefredakteur Nikolaus Röttger wird weiter ausgebaut: insgesamt werden 20 neue Stellen geschaffen sowie an einem neuen medienübergreifenden Konzept gearbeitet, mit dem die Marke im Herbst am deutschen Markt starten soll. Ab Oktober wird die Erscheinungsfrequenz der deutschen Printausgabe von bisher jährlich zwei Ausgaben auf zehn Ausgaben erhöht. Die nächste Ausgabe erscheint am 21. Oktober.

About Cision Media Research

Cisions Media Research-Team aktualisiert die Mediendatenbank unserer PR-Software über 20.000 Mal jeden Tag. Folgen Sie dem Team auf Twitter (@Mediendaten) oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit News aus der Medienindustrie, White Papers, Webinaren und Personalveränderungen.