Florian Harms wird zum 1. September Chefredakteur des deutschen Unterhaltungs- und Nachrichtenportals T-Online. Er war zuvor, von Januar 2015 bis Dezember 2016, Chefredakteur von SPIEGEL ONLINE, dem Online-Angebot des deutschen wöchentlichen Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL. In seiner neuen Funktion wird Harms neben Marc Schmitz, Geschäftsleiter des Herausgebers Ströer News Publishing (Foto: Ströer AG), auch die Aufgaben des Geschäftsführers wahrnehmen. Bis zum Start von Harms als Chefredakteur wird Arne Henkes, Director Content bei der Ströer Content Group, die Chefredaktion interimistisch leiten.

Kein Media Update mehr verpassen

About Cision Media Research

Cisions Media Research-Team aktualisiert die Mediendatenbank unserer PR-Software über 20.000 Mal jeden Tag. Folgen Sie dem Team auf Twitter (@Mediendaten) oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit News aus der Medienindustrie, White Papers, Webinaren und Personalveränderungen.