Neuer Chefredakteur von GQ

Neuer Chefredakteur von GQ

Tom Junkersdorf (Foto: Joern Pollex) übernimmt zum Jahreswechsel die Chefredaktion des Männer-Stil-Magazins GQ Gentlemen’s Quarterly. Er folgt auf José Redondo-Vega, der das Magazin verlässt, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Neben dem monatlichen Hauptheft übernimmt Junkersdorf auch die Chefredaktion des zweimal jährlich erscheinenden Mode-Sonderhefts GQ Style sowie der Line-Extensions wie GQ Uhren und GQ Luxury. Zuletzt war Junkersdorf Chefredakteur des deutschen wöchentlichen Society-Magazins People. Davor hatte er von 2012 bis 2014 das deutsche wöchentliche Peoplemagazin Closer auf den Markt gebracht und als Chefredakteur geleitet.

Kein Media Update mehr verpassen