Mit dem Deal zwischen WWE (World Wrestling Entertainment) und der ProSiebenSat.1 Group kommt eine neue Sportart ins deutsche Fernsehen. Alle WWE-Live-Events werden hierbei auf dem Pay-TV Sender ProSieben FUN zu sehen sein, während ProSieben MAXX das Flagschiff-Programm der WWE Smackdown erhält.  Zudem werden auch pay-per-view Live-Events im Netz von ProSiebenSat.1 geboten. Somit ist ProSiebenSat.1 der einzige Anbieter mit einer langfristigen Rechtevereinbarung für Wrestling.

About Falk Rehkopf

Ehem. Geschäftsführer Cision Germany GmbH