Ina Ruck leitet ab Juli das ARD-Studio Washington

Ina Ruck leitet ab Juli das ARD-Studio Washington

Zum 1. Juli 2015 wird Ina Ruck (Foto: WDR/Herby Sachs) neue Leiterin im ARD-Studios in Washington und übernimmt gleichzeitig die Federführung des gemeinsamen WDR / NDR Studios. In dieser Position folgt sie auf Tina Hassel, die ins ARD-Hauptstadtstudio zurückkehrt, um die Nachfolge von Ulrich Deppendorft anzutreten. Ruck is bereits seit vielen Jahren als TV-Korrespondentin im ARD tätig und berichtete bereits aus Moskau, Washigton und Paris. Zudem war sie auch als Redakteurin und Reporterin in der WDR-Programmgruppe Europa und Ausland tätig.
______________________________________

Kein Media Update mehr verpassen!

Abonnieren Sie unsere Media Updates

Bleiben Sie stets informiert über neue Medien und Publikationen sowie hochrangige Personalveränderungen in der Medienbranche. Unser Newsletter bietet Ihnen jede Woche alle aktuellen Media Updates im Überblick. Jetzt anmelden:
Newsletter Abonnieren-Button