Der Heinen Verlag und der Verlag M. DuMont Schauberg bündeln die Lokalredaktionen von Kölnischer Rundschau und Kölner Stadt-Anzeiger unter dem Dach der neuen Rheinischen Redaktionsgemeinschaft GmbH. Davon betroffen sind die Lokalredaktionen Rhein-Erft, Rhein-Berg, Rhein-Sieg sowie Euskirchen/Eifel. Von der Bündelung ausgenommen sind die Lokalredaktionen Köln, Leverkusen und Bonn, die ihre bisherige Struktur beibehalten. Die Redaktion der Rheinischen Redaktionsgemeinschaft soll von Cordula von Wysocki, Mitglied der Chefredaktion der Kölnischen Rundschau, und Rudolf Kreitz, der am 01. April seinen Posten als stv. Chefredakteur des Kölner Stadt-Anzeiger antreten wird, übernommen werden.

About Falk Rehkopf

Ehem. Geschäftsführer Cision Germany GmbH