Lokalzeit des WDR Fernsehens kommt ins Radio

Lokalzeit des WDR Fernsehens kommt ins Radio

Der deutsche regionale Radiosender WDR 2 (Bild: WDR) bringt ab dem 1. Juli Themen aus Nordrhein-Westfalen, denn die Lokalzeit des WDR Fernsehens kommt ins Radio. Jeden Werktag, zwischen 6 Uhr morgens und 6 Uhr abends (MEZ), informiert die Lokalzeit immer um Halb auf WDR 2 über Aktuelles aus der Nähe. Der WDR 2 Verkehrsservice wird um wichtige Bahnmeldungen aus NRW erweitert. In einem deutschlandweit einmaligen Projekt bekommen die Hörerinnen und Hörer werktags jeden Morgen auch zuverlässige Informationen über größere Störungen im Bahnverkehr.

Kein Media Update mehr verpassen