Moderator Andi Rohrer verlässt SRF

Moderator Andi Rohrer verlässt SRF

Mitte Februar wird Moderator Andi Rohrer nach vielen Jahren SRF verlassen.

Er kam 2012 zum Schweizer Radio und Fernsehen und moderierte unter anderem Virus TV und WIld@7.
Seit 2013 war er auch beim SRF 3 zu hören, wo er auch den Samstagvormittag präsentierte.

Sein Nachfolger wird ab März 2016 Julian Thorner (Foto: SRF/zvg) sein, der zwischen 2011 und 2015 Moderator beim Jugendsender Joiz war.
___________________________________

Kein Media Update mehr verpassen!

Abonnieren Sie unsere Media Updates

Bleiben Sie stets informiert über neue Medien und Publikationen sowie hochrangige Personalveränderungen in der Medienbranche. Unser Newsletter bietet Ihnen jede Woche alle aktuellen Media Updates im Überblick. Jetzt anmelden:
Newsletter Abonnieren-Button