Neue Korrespondentin in London für SRF

Henriette Engbersen wird TV-Korrespondentin in London

Henriette Engbersen (Foto: Ueli Christoffel) wird im Frühling TV-Korrespondentin für Großbritannien und Irland mit Sitz in London für den überregionalen Schweizer Sender Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Sie folgt auf Urs Gredig, der nach fast vier Jahren zum SRF nach Zürich zurückkehren wird. Seine neue Funktion wird in Kürze bekannt gegeben. Engbersen ist seit 2008 in verschiedenen Rollen für den Sender tätig, zuletzt als Redakteurin für die Nachrichtensendung ,Tagesschau’ sowie als Sonderkorrespondentin mit Auslandseinsätzen.

Kein Media Update mehr verpassen