Nina Fargahi (Foto: EDITO) übernimmt zum 1. Juli die Chefredaktion für die deutschsprachige Ausgabe des zweimonatlich erscheinenden Schweizer Medienmagazins EDITO. Sie folgt auf Philipp Cueni, der weiterhin als Autor für die Publikation tätig sein wird. Fargahi ist derzeit Nachrichtenredakteurin für die Schweizer überregionale Tageszeitung Neue Zürcher Zeitung.

Kein Media Update mehr verpassen

About Cision Media Research

Cisions Media Research-Team aktualisiert die Mediendatenbank unserer PR-Software über 20.000 Mal jeden Tag. Folgen Sie dem Team auf Twitter (@Mediendaten) oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit News aus der Medienindustrie, White Papers, Webinaren und Personalveränderungen.