Übernahme von Architonic durch NZZ-Mediengruppe

Übernahme von Architonic durch NZZ-Mediengruppe

Die NZZ-Mediengruppe erweitert ihr im Geschäftsbereich Fachmedien gebündeltes Portfolio durch die Übernahme einer Mehrheit an Architonic (Foto: NZZ-Management AG), der marktführenden Online-Community für Architektur und Design. Neben klassischen Fachpublikationen gehören zum Bereich Fachmedien auch Konferenzen wie das Swiss Economic Forum (SEF) sowie digitale Informationsdienste wie Moneyhouse. Architonic wurde 2003 von den ETH-Architekten Nils Becker und Tobias Lutz sowie den Informatikern Thomas Navello und Dieter Schumann gegründet, die weiterhin gemeinsam die Geschäftsleitung von Architonic bilden.
___________________________________

Kein Media Update mehr verpassen!

Abonnieren Sie unsere Media Updates

Bleiben Sie stets informiert über neue Medien und Publikationen sowie hochrangige Personalveränderungen in der Medienbranche. Unser Newsletter bietet Ihnen jede Woche alle aktuellen Media Updates im Überblick. Jetzt anmelden:
Newsletter Abonnieren-Button