Sportbuzzer-Portale erscheinen im neuen Look

Sportbuzzer-Portale erscheinen im neuen Look

Die 14 Fußballportale der MADSACK Mediengruppe, Sportbuzzer, erscheinen ab sofort in einer neuen Optik und wurden um zahlreiche Features erweitert. Nutzer können jetzt Ihre eigene Nachrichtenseite erstellen und Kanäle von Ligen, Vereinen und Mannschaften abonnieren. Neu eingeführt wurde der Hotbuzzer. Dieser zeigt die am häufigsten gelesenen Artikel der letzten 24 Stunden in der Community an. Die Sportbuzzer-Portale bestehen seit Oktober 2013 und verzeichnen rund eine halbe Millionen Nutzer im Monat.
______________________________________

Kein Media Update mehr verpassen!

Abonnieren Sie unsere Media Updates

Bleiben Sie stets informiert über neue Medien und Publikationen sowie hochrangige Personalveränderungen in der Medienbranche. Unser Newsletter bietet Ihnen jede Woche alle aktuellen Media Updates im Überblick. Jetzt anmelden:
Newsletter Abonnieren-Button