Stefan Fuckert ist die neue RTL-Boxstimme

Stefan Fuckert ist die neue RTL-Boxstimme

Stefan Fuckert (Foto: RTL) ist die neue Boxstimme für RTL. Sein erster Einsatz wird in der Nacht vom 25. aud den 26. April beim WM-Kampf Klitschko gegen Jennings stattfinden. In dieser Position folgt er auf Tobias Drews, der seit 2006 die Klitschko-Kämpfe kommentierte. Fuckert ist seit 2010 als freier Mitarbeiter im Sportpool der Mediengruppe RTL tätig und somit als Reporter und Redakteur für Formate wie RTL Aktuell oder Guten Morgen Deutschland unterwegs. In der Vergangenheit kommentierte er bereits Zusammenfassungen der EM-Qualifikationsspiele für die RTL-Sportredaktion.
______________________________________

Kein Media Update mehr verpassen!

Abonnieren Sie unsere Media Updates

Bleiben Sie stets informiert über neue Medien und Publikationen sowie hochrangige Personalveränderungen in der Medienbranche. Unser Newsletter bietet Ihnen jede Woche alle aktuellen Media Updates im Überblick. Jetzt anmelden:
Newsletter Abonnieren-Button