Ab dem 14. April 2016 wird der Online-Auftritt der BILD-Zeitung erstmalig Virtual Reality-Inhalte anbieten.

Beim Gespräch zwischen BILD-Reporter Matthias Marburg und Basketball-Spieler Dirk Nowitzki kann der Zuschauer quasi live dabei sein, wird durch Nowitzkis Zuhause in Dallas geführt werden und steht bei dessen Ballkünste mit auf dem Court.

Produziert wurde das dreidimensionale Video gemeinsam mit Jaunt VR (Foto: Axel Springer SE), einem Startup für hochwertige Virtual-Reality-Produktionen.
Zum Anschauen des Videos benötigt der Nutzer die Jaunt-App auf seinem Smartphone. Mit VR-Brille oder einem Cardboard sowie dem Smartphone kann dann das BILD-Interview virtuell erlebt werden.
___________________________________

Kein Media Update mehr verpassen!

Abonnieren Sie unsere Media Updates

Bleiben Sie stets informiert über neue Medien und Publikationen sowie hochrangige Personalveränderungen in der Medienbranche. Unser Newsletter bietet Ihnen jede Woche alle aktuellen Media Updates im Überblick. Jetzt anmelden:
Newsletter Abonnieren-Button

About Cision Media Research

Cisions Media Research-Team aktualisiert die Mediendatenbank unserer PR-Software über 20.000 Mal jeden Tag. Folgen Sie dem Team auf Twitter (@Mediendaten) oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit News aus der Medienindustrie, White Papers, Webinaren und Personalveränderungen.