Neue Regionalserie der Märkischen Allgemeinen

Neue Regionalserie der Märkischen Allgemeinen

In dieser Woche beginnt in der Regionalausgabe Der Havelländer, der Ausgabe der Märkischen Allgemeinen (MAZ) für das Osthavelland, eine neue Reihe über das Leben in der Region.

In der Serie Zu Hause in … (Foto: Verlagsgesellschaft Madsack GmbH & Co. KG) berichten die Reporter der MAZ über den Zustand von Städten und Dörfern und zeigen die schönen und nicht so schönen Seiten des Osthavellandes.

Vorab werden dazu die Einwohner befragt und können in einer Umfrage ihre Meinung und Wünsche für die Zukunft mitteilen. Die Redaktion der MAZ wertet die Antworten aus und berichtet über die Ergebnisse. Jeweils zwei Wochen lang wird über einen Ort berichtet, den Anfang macht Wustermark.
___________________________________

Kein Media Update mehr verpassen!

Abonnieren Sie unsere Media Updates

Bleiben Sie stets informiert über neue Medien und Publikationen sowie hochrangige Personalveränderungen in der Medienbranche. Unser Newsletter bietet Ihnen jede Woche alle aktuellen Media Updates im Überblick. Jetzt anmelden:
Newsletter Abonnieren-Button