Westfälische Rundschau verliert Chefredakteur

Westfälische Rundschau verliert Chefredakteur

Zum 01. Mai 2015 gibt Malte Hinz, der aktuelle Chefredakteur der Westfälischen Rundschau, seine Position auf, um sich neuen Aufgaben in Publizistik, Beratung und Lehre zu widmen. Er ist bereits seit Dezember 2008 Chefredakteur, nachdem er die Redaktion der Westfälischen Rundschau in Lünen als Lokalchef geleitet hat. Ein Nachfolger ist noch nicht bekannt, es wird kurzfristig entschieden, wer die presserechtliche Verantwortung der Westfälischen Rundschau übernehmen wird.
______________________________________

Kein Media Update mehr verpassen!

Abonnieren Sie unsere Media Updates

Bleiben Sie stets informiert über neue Medien und Publikationen sowie hochrangige Personalveränderungen in der Medienbranche. Unser Newsletter bietet Ihnen jede Woche alle aktuellen Media Updates im Überblick. Jetzt anmelden:
Newsletter Abonnieren-Button