Social PR-Studie 2015: Ergebnisse für Großbritannien

Social PR-Studie 2015 Großbritannien Die Mehrheit (69%) britischer PR-Profis nutzen täglich soziale Medien im Beruf – nahezu 40% antworten aber nie auf Anfragen von Medienfachleuten, wenn diese sich über soziale Netzwerke melden. Wozu wird Social Media dann von PR-Fachleuten genutzt? Cision hat dies in der ersten Social PR-Studie untersucht. Seit vier Jahren führt Cision in Zusammenarbeit mit der Canterbury Christ Church University die Social Journalism-Studie durch, in der wir die Social Media-Gewohnheiten im journalistischen Arbeitsalltag international untersuchten. Mit der Social PR-Studie 2015 erforschen wir nun die Nutzung sozialer Medien bei PR-Profis. Laden Sie sich Ihr Exemplar herunter und finden Sie heraus

  • Wozu britische PR-Profis soziale Medien nutzen und wie sie diese in ihrer Arbeit einsetzen
  • Warum PRler aus dem öffentlichen Sektor und Non-Profit-PR-Profis eine besonders hohe Affinität zu neuen Technologien haben
  • Wie soziale Medien die Beziehung zwischen PR-Profis und den Medien verändern

Zum Download des Reports füllen Sie bitte dieses Formular aus:

Vorname: *

Nachname: *

E-Mail-Adresse: *

Telefonnummer: *

Firma: *

Land: *