Wie PR und Kommunikation von einer guten Mischung aus Kreativität und Datenanalyse profitieren

Eine gut erzählte Geschichte ist für die Kommunikation sehr wichtig, um eine Botschaft zu vermitteln. Aber was nützt eine gute Geschichte, wenn sie nicht das
gewünschte Publikum erreicht?

Durch die Digitalisierung stehen Kommunikatoren heute mehr Informationen zur Verfügung als je zuvor. Tools ermöglichen es, zu sehen, wer sich von einer Kampagne angesprochen fühlt, wo sie den Empfänger erreicht und wie er sich noch stärker einbinden lässt.

Dieses Whitepaper zeigt, wie Kommunikatoren die Stärken des klassischen, kreativen Kommunikationsansatzes mit neuen, datenorientierten Ansätzen kombinieren können. Es entstehen klare Vorteile, wenn sich Kommunikationsprofis sowohl als Künstler, als auch als Wissenschaftler begreifen. Und wir gehen der Frage nach, ob Big Data für den kreativen Prozess eher hinderlich oder förderlich ist.

Branchenexperten zeigen, wie sich Daten und Bauchgefühlverbinden lassen.

juliane.herzog@cision.com'

About Juliane Herzog

Manager Field Marketing, Content & Events DACH @ Cision Germany GmbH