Wir begegnen den Herausforderungen im Markt professionell und kompetent. Unser Cision Management-Team eröffnet neue Möglichkeiten in der Kommunikation und geht neue Wege, um Ihre PR-Kampagnen zu unterstützen.

Brandon Crawley
Chief Executive Officer auf Interimbasis
Brandon Crawley trat Cision als Chief Executive Officer auf Interimbasis nach Platinum Equitys Übernahme des Unternehmens im Januar 2020 bei und beaufsichtigt derzeit Cisions leitendes Managementteam global in allen Geschäftsbereichen. Crawley ist als Direktor bei Platinum Equity, LLC, beschäftigt und seit 2013 in den Betriebsräten mehrerer Unternehmen des Platinum-Portfolios tätig, wo er Unternehmen dabei unterstützt, Teil des Platinum Equity-Portfolios zu werden.

Vor seinem Beitritt zu Platinum Equity war Crawley in der Private Equity Practice bei Alvarez and Marsal PriceWaterhouseCoopers tätig, wo er sich auf Leistungsoptimierungs- und Aquisitionsintegrationsstrategien für Private-Equity-Portfoliounternehmen in zahlreichen Industriebereichen konzentrierte.

Crawley verfügt über einen Studienabschluss in Buchhaltung von der Indiana State University sowie über einen Masterabschluss in Betriebswirtschaft von der Indiana University Kelley School of Business.
Jack Pearlstein
Executive VP And Chief Financial Officer
Jack Pearlstein beaufsichtigt unsere Finanzen, Rechnungswesen, rechtliche und Personal- sowie Einrichtungsfunktionen. Er hat 20 Jahre Erfahrung in der finanziellen, operationellen und strategischen Planung in Technologie-Unternehmen.

Vor seiner Tätigkeit bei Cision – früher Vocus – war Pearlstein CFO bei Six3 Systems, Inc., einem der führenden Dienstleister für Software- und Sensorenentwicklung sowie Signalverarbeitung für den Intelligence-Bereich. Als CFO begleitete Pearlstein drei verschiedene Unternehmen während ihrer Börsengänge: AppNet, DigitalNet und Solera.

Pearlstein ist Wirtschaftsprüfer und hat einen Bachelor of Science im Fach Rechnungswesen von der New York University. Er hat außerdem einen MBA im Bereich Finanzen von der George Washington University.
Erik Huddleston
President
Als President von Cision ist Erik Huddleston für die Förderung des Umsatzwachstums und die Umsetzung einer GTM-Strategie verantwortlich. Er beaufsichtigt den nordamerikanischen Vertrieb, das globale Marketing, die Produkt- und Entwicklung und das Account-Management.

Als ehemaliger CEO von TrendKite ist Huddleston bestrebt, die dynamische, schnelle Strategie des TrendKite-Teams mit dem Vermächtnis und der Expertise von Cision zu verbinden. Dazu baut er auf dem Engagement beider Teams für einen kundenorientierten Ansatz auf.

Huddleston studierte an der University of Texas in Austin im Rahmen des Plan-II-Honors-Program. Außerhalb des Büros findet man ihn als Mentor für junge Unternehmer, beim Perfektionieren einer neuen Kampfsport-Übung oder beim Anfeuern seiner Kinder bei ihren Sportveranstaltungen.
Greg Spratto
Chief Operating Officer
Gregg Spratto ist Chief Operating Officer bei Cision. In seiner Funktion überwacht Spratto das Betriebsmanagement mit den Schwerpunkten Vertrieb, M&A-Integration, Kundenservice und Geschäftsautomatisierung. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung ist er für die Maximierung der technologischen Investitionen und operativen Funktionen des Unternehmens verantwortlich, um ein umfassendes und nachhaltiges Wachstum zu erzielen.

Bevor er zu Cision kam, war Spratto Vice President of Operations bei Autodesk, einem multinationalen Multimilliarden-Dollar-Unternehmen für Design-, Ingenieurs- und Unterhaltungssoftware. Während seiner Zeit bei Autodesk hatte er unterschiedliche wichtige Funktionen im operativen Bereich inne. In erster Linie leitete Spratto die Strategie und Umsetzung der Integration der IBM Watson-Plattform in Autodesk zur Bearbeitung eingehender Kundendienstanfragen.

Spratto hat einen BA-Abschluss der Indiana University Bloomington in Politikwissenschaft und Journalismus.
Bob Luse
Chief Human Resources Officer auf Interimbasis
Als Chief Human Resources Officer auf Interimbasis leitet Bob Luse ein globales HR-Expertenteam, das für die Entwicklung und Implementierung von Talentstrategien verantwortlich ist, um Cisions aktuelle und zukünftige Geschäfte zu unterstützen und unseren Mitarbeitern konstruktive und bereichernde Möglichkeiten zu bieten.

Luse bringt über 30 Jahre Erfahrung im Personalbereich mit sich. Zuletzt leitete er den Bereich HR-Strategie und -Prozesse für Accretive Health und war für die organisatorische Entwicklung, kulturelle Transformation sowie weitere HR-Disziplinen verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit bei Accretive Health war Luse für acht Jahre als CHRO bei dem führenden Kapitalverwaltungsunternehmen Nuveen Investments tätig.

Luse verfügt über einen Studienabschluss in Management (MBA) von der Kellogg School of Management der Northwestern University sowie einen BA-Abschluss von der Eastern Illinois University.
Nicole Guillot
Chief Content Officer; President, Canada & Latam
Nicole Guillot ist Chief Content Officer und President von Cision für Kanada und Lateinamerika. In dieser Funktion leitet sie die globale Strategie für eingehenden und ausgehenden Content für Cision sowie die operativen und strategischen Aktivitäten in Kanada und Lateinamerika. In Laufe ihrer Karriere hat Guillot funktionsübergreifende Erfahrungen in allen Geschäftsbereichen der Nachrichten- und Informationsindustrie gesammelt. Seit 2016 ist sie als Unternehmensleiterin und Hauptvertreterin in Kanada tätig. Vor der Übernahme von Canada Newswire durch Cision (über PR Newswire) war Guillot President & CEO von Canada Newswire, eine Funktion, die sie 2013 übernahm, nachdem sie zwei Jahre lang als Senior Vice President, Global Products für PR Newswire tätig war.

Von besonderem Interesse für Guillot sind Projekte, die die Art und Weise, wie wir Inhalte im digitalen Umfeld verbreiten und mit ihnen umgehen, verändern. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf Analysen, die verwertbare Erkenntnisse liefern.

Guillot ist Absolventin der University of Ottawa und ist in Toronto, Ontario, ansässig.
Robert Coppola
Chief Information Officer
Robert Coppola ist verantwortlich für die Verwaltung und Verbesserung der technologischen Fähigkeiten und der Sicherheitskonzepte von Cision auf globaler Basis. Bevor er zu Cision kam, war Coppola vier Jahre lang bei McGraw-Hill Financial als Chief Information und Technology Officer für S&P Capital IQ und S&P Dow Jones Indices, einem führenden Anbieter von Ratings, Benchmarking und Analysen auf den globalen Kapital- und Rohstoffmärkten, tätig. Dort war er verantwortlich für die übergreifende Technologie-Strategie, Architektur und Entwicklung sowie für die Weiterentwicklung mehrerer Einzelteams zu einem globalen Betriebsteam. Desweiteren hatte er Führungspositionen bei Thomson Reuters und Bloomberg LP inne. Coppola hat einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Rutgers University.
Peter Low
Managing Director, EMEA
Als Managing Director, EMEA, ist Peter Low für die Strategie und die Umsetzung der Markteinführung in der gesamten EMEA-Region von Cision verantwortlich.

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung multinationaler Organisationen war Low einer der Gründer und CEO der Precise Media Group, wo er das Unternehmen durch eine Phase schnellen Wachstums führte, die zur Übernahme durch Kantar Media führte. Danach arbeitete er als Chief Strategy Officer bei Kantar Media, wo er die Integration der Überwachungs- und Evaluierungsgeschäfte des Unternehmens in Europa leitete. Lows umfassende Erfahrung in der Branche umfasst auch Positionen als CFO und Geschäftsführer von PR Newswire Europe, wo er die Geschäftsexpansion des Unternehmens in ganz Europa anführte.
Yujie Chen
Senior Vice President, Asia-Pacific
Yujie Chen, President, Region Asien-Pazifik, ist verantwortlich für die strategische Ausrichtung von Cision und die Ausweitung der Geschäftstätigkeit in der gesamten Region.

Chen kam Ende 2003 zu PR Newswire, um die Bemühungen um die Entwicklung des Medienvertriebsnetzes in China zu leiten. Seine Rolle wurde ständig erweitert und umfasst nun auch Vertrieb und Marketing, Redaktion und Kundendienst, Produktentwicklung und Innovation. In Zusammenarbeit mit seinem Team leistete Chen Pionierarbeit in der kommerziellen Newswire-Branche in einem Markt, in dem nur wenige an eine Zukunft glaubten. Er trug dazu bei, das Unternehmen als den dominierenden Akteur bei der Bereitstellung von Nachrichtenverbreitung, finanzieller Offenlegung sowie von Mediennachrichten- und Medienbeobachtungsdiensten für Kunden zu etablieren. Im Jahr 2013 wurde er zum Geschäftsleiter des Unternehmens für die gesamte APAC-Region befördert. Derzeit leitet er ein Team von etwa 200 Mitarbeitern, die in über einem Dutzend Büros in der gesamten Region arbeiten und Tausende von globalen und lokalen Kunden mit ihren Kommunikationsbedürfnissen bedienen.
Ulrik Larsen
President, Cision Social
Ulrik Larsen ist President von Cision Social und nutzt seine Erfahrung als CEO von Falcon.io, um die Präsenz von Cision als führendes Unternehmen im Bereich Social Media Management für Communications zu festigen.

Larsen verfügt über zwei Jahrzehnte unternehmerische Erfahrung sowohl im Marketing als auch im technischen Bereich. Im technischen Bereich war er bei Oracle als einer der jüngsten Ingenieure im Beraterteam tätig. Später baute er mit einem kleinen Team die Plattform der globalen Communities bei NetDoctor.com auf. Diese Erfahrung führte dazu, dass er ein skandinavisches soziales Netzwerk von Anfang an mitbegründete und aufbaute, und das dann von der Mediengruppe JP/Politiken übernommen wurde.

Anschließend war er Mitbegründer einer auf Social-Tech spezialisierten Boutique-Beratungsfirma, wo er mit renommierten Marken und Agenturen arbeitete. Nachdem er den Kundenstamm, den technischen Bestand und das Personal erweitert hatte, leitete er einen Spin-off des internen Social-Media-Management-Produkts Falcon.io, das nun Teil von Cision ist.
Timo Thomann-Rompf
President, Cision Insights
Als President von Cision Insights leistet Timo Thomann-Rompf einen wichtigen Beitrag zur Innovationsstrategie des Unternehmens. Sein Verantwortungsbereich erstreckt sich auf die Produktion und den Vertrieb des integrierten Leistungsportfolios von Cision Insights zur Überwachung, Analyse und Auswertung sozialer und traditioneller Medien.

Thomann-Rompf arbeitet seit fast 20 Jahren in der Kommunikationsforschung und -beratung und ist Experte für verschiedene Märkte quer durch Nordamerika, Europa und Asien. 2000 kam er zu PRIME Research, wo er als Director of Automotive in Mainz (Deutschland) diente, bevor er die Verantwortung für das Amerikageschäft übernahm.

Thomann-Rompf hat einen Master-Abschluss in Politikwissenschaften und an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Universität Trier und an den Instituts d'études politiques/Sciences Po in Bordeaux (Frankreich) Politikwissenschaften, Soziologie und öffentliches Recht studiert.
Thomas Leitner
VP Cision Germany
Thomas Leitner ist seit April 2018 Vice President bei Cision Germany und trägt die strategische sowie operative Verantwortung für Vermarktung und Vertrieb von Cisions voll integrierter PR-Software in der DACH-Region.

Bevor er zu Cision kam war Thomas Leitner seit Anfang 2016 Vice President Global Sales & Marketing bei PRIME Research und davor fünf Jahre im IT Beirat bei PRIME tätig. Er konzentrierte sich auf die Entwicklung neuer IT-Produkte und Software-as-a-Service-Angebote durch die Erstellung und Umsetzung von Strategien zur Markteinführung sowohl direkt als auch über Partner in der ganzen Welt. Herr Leitner verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Softwareindustrie. Bevor er zu Cision und PRIME kam, baute er hauptsächlich Verkaufs- und Marketingteams bei Kodak, SAS Institute, FileNet, MIS, Computer Associates (CA) und zuletzt bei InterSystems auf. Herr Leitner hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften der Universität Mannheim.